Hotelsuche in 
 
Suche 1
Suche 1
Suche 1
Prag in 24 Stunden.
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Früher waren Israel und die Türkei enge Bündnispartner, seit 2010 herrschte jedoch Eiszeit. Jetzt hat das türkische Parlament den Weg für eine umfassende Wiederaufnahme der Beziehungen geebnet.Istanbul/Jerusalem (dpa) - Mit der Billigung eines
Istanbul (dpa) - Mit der Billigung eines Versöhnungsabkommens hat das türkische Parlament den Weg zur Normalisierung der türkischen Beziehungen zu Israel frei gemacht. Damit steht dem Austausch von Botschaftern nach sechs Jahren diplomatischer
Brüssel (dpa) - Die Europäische Union hat Israel aufgefordert, keine palästinensischen Gebäude mehr zu zerstören. Die Abrissaktionen im Westjordanland verstießen gegen die Regeln des humanitären Völkerrechts, teilte eine Sprecherin der
Brüssel (dpa) - Die Europäische Union hat Isreal aufgefordert, keine palästinensischen Gebäude mehr zu zerstören. Die Abrissaktionen im Westjordanland verstießen gegen die Regeln des humanitären Völkerrechts, teilte eine Sprecherin der
Jerusalem (dpa) - Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu und Palästinenserpräsident Mahmud Abbas haben unabhängig voneinander den den Terrorangriff auf eine Kirche in Frankreich scharf verurteilt «Ich war empört, als ich von dem brutalen Mord
Jerusalem (dpa) - Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu hat sich entrüstet über den Terrorangriff auf eine Kirche in Frankreich geäußert. «Ich war empört, als ich von dem brutalen Mord an einem Priester hörte, der vor dem Altar
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Die älteste Quelle für das Wort „Israel" ist die ägyptische Merenptah-Stele (heute im Ägyptischen Museum in Kairo). Sie beschreibt einen Feldzug gegen ein Volk Israel im Lande Kanaan und wird auf das Jahr 1211 v. Chr. datiert. Die
"Hura" (, ) ist ein beduinisches Dorf im Südbezirk Israels. Es liegt 15 km nordöstlich von Beerscheba in der Nähe von Meitar.HuraDas Dorf wurde 1989 gegründet und 1996 zum Lokalverband erhoben. Im Jahr 2000 fanden die ersten Wahlen zum
__NOTOC__"Jawne" (, arabisch , "Yibnah") ist eine Stadt in Israel, knapp 30 Kilometer südlich von Tel Aviv. GeschichteAntikeDie Geschichte des Ortes reicht weit zurück. Das historische Jawne hat seine Wurzeln in kanaanäischer Zeit (ca.
"Migdal haEmek" (hebr. , arabisch ; „Turm des Tales“) ist eine Stadt im Nordbezirk Israels mit 24.700 Einwohnern (2005). Sie liegt wenige Kilometer südwestlich von Nazaret. Migdal haEmek wurde nach der Gründung des Staates Israel als
"Sderot" oder , (, auf Deutsch „Boulevard“, arabisch ) ist eine Stadt im südlichen Israel. Sie liegt im Westteil der Negev-Wüste unweit des nördlichen Gazastreifens.Allgemeine InformationenSderot hat knapp 19.300 Einwohner (2007), etwa vierzig
"Lod" (; / "al-Ludd") ist eine Stadt in Israel. Sie liegt im Zentralbezirk etwa 20 Kilometer östlich von Tel Aviv am Fluss Ajalon. Bis 1948 hatte die Stadt den Namen "Lydda". 2007 hatte Lod knapp 67.000 Einwohner.Geschichte und BedeutungLod war

Artikel - Sonderaussch ...
Artikel - Umweltschutz ...

UN/OPCW Inquiry Blames ...
RSF Calls For Withdraw ...

...
Deutsche Filme im Renn ...

Gewinnspiel Caravan Sa ...
Helene Fischer als Wac ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum