Hotelsuche in 
 
Suche 1
Suche 1
Suche 1
Prag in 24 Stunden.
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Nanterre (dpa) - Französische Ermittlungsrichter haben das Verfahren um den Tod des Palästinenserführers Jassir Arafat im Jahr 2004 eingestellt. Dies teilte der Anwalt von Arafats Witwe, Francis Szpiner, am Mittwoch auf Twitter mit. Damit folgten
München (dpa) - Der Holocaust-Überlebende Uri Chanoch ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Das teilte die Stiftung Bayerische Gedenkstätten am Mittwoch mit. Chanoch war Vorsitzender der Vereinigung der Überlebenden der KZ-Außenlager Dachau und
Warschau (dpa) - Eine ehemaliger Ghettokämpfer hat den Prozess um die Veröffentlichung von Liebesbriefen aus der Zeit des Krieges verloren. Die Romanze im Angesichts des Todes im Warschauer Ghetto war durch eine Buchveröffentlichung
München (dpa) - Der Holocaust-Überlebende Uri Chanoch ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Das teilte die Stiftung Bayerische Gedenkstätten am Mittwoch mit. Chanoch war Vorsitzender der Vereinigung der Überlebenden der KZ-Außenlager Dachau und
Berlin (dpa) - Rund hundert Bundeswehrsoldaten sollen im Herbst in einem speziellen Gefechtsübungszentrum in Israel Kampfeinsätze in Städten proben. Ein Sprecher des Verteidigungsministeriums bestätigte am Sonntag in Berlin einen entsprechenden
Berlin (dpa) - Der Dirigent Daniel Barenboim und die Berliner Staatskapelle planen einen Auftritt in Teheran. Das Orchester spreche derzeit mit dem Iran über ein mögliches Konzert, teilte die Berliner Staatsoper am Donnerstag mit.
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Die älteste Quelle für das Wort „Israel" ist die ägyptische Merenptah-Stele (heute im Ägyptischen Museum in Kairo). Sie beschreibt einen Feldzug gegen ein Volk Israel im Lande Kanaan und wird auf das Jahr 1211 v. Chr. datiert. Die
"Hura" (, ) ist ein beduinisches Dorf im Südbezirk Israels. Es liegt 15 km nordöstlich von Beerscheba in der Nähe von Meitar.HuraDas Dorf wurde 1989 gegründet und 1996 zum Lokalverband erhoben. Im Jahr 2000 fanden die ersten Wahlen zum
__NOTOC__"Jawne" (, arabisch , "Yibnah") ist eine Stadt in Israel, knapp 30 Kilometer südlich von Tel Aviv. GeschichteAntikeDie Geschichte des Ortes reicht weit zurück. Das historische Jawne hat seine Wurzeln in kanaanäischer Zeit (ca.
"Migdal haEmek" (hebr. , arabisch ; „Turm des Tales“) ist eine Stadt im Nordbezirk Israels mit 24.700 Einwohnern (2005). Sie liegt wenige Kilometer südwestlich von Nazaret. Migdal haEmek wurde nach der Gründung des Staates Israel als
"Sderot" oder , (, auf Deutsch „Boulevard“, arabisch ) ist eine Stadt im südlichen Israel. Sie liegt im Westteil der Negev-Wüste unweit des nördlichen Gazastreifens.Allgemeine InformationenSderot hat knapp 19.300 Einwohner (2007), etwa vierzig
"Lod" (; / "al-Ludd") ist eine Stadt in Israel. Sie liegt im Zentralbezirk etwa 20 Kilometer östlich von Tel Aviv am Fluss Ajalon. Bis 1948 hatte die Stadt den Namen "Lydda". 2007 hatte Lod knapp 67.000 Einwohner.Geschichte und BedeutungLod war
banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum