Hotelsuche in 
 
Suche 1
Suche 1
Suche 1
Prag in 24 Stunden.
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Warschau/Tel Aviv (dpa) - Bei einem Autounfall der Delegation der polnischen Regierungschefin Beata Szydlo in Israel sind zwei Menschen leicht verletzt worden. Der Ministerpräsidentin sei bei der Kollision von fünf Wagen ihrer Kolonne nichts
Essen (dpa) - Der Industriekonzern Thyssenkrupp hat eine eigene Untersuchung des umstrittenen U-Boot-Geschäfts mit Israel eingeleitet. «Wir machen jetzt das, was wir im Rahmen unserer Prozesse immer machen, wenn wir Hinweise auf
Jerusalem (dpa) - Sieben Holocaust-Überlebende und ehemalige Passagiere des deutschen Schiffes «St. Louis» haben ihrem Retter in Jerusalem gedankt. Die Gruppe verlas in der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem eine Dankschrift für den verstorbenen
Istanbul (dpa) - Nach der Versöhnung mit Israel schickt die Türkei wieder einen Botschafter nach Tel Aviv. Der ehemalige außenpolitische Berater der türkischen Regierung Kemal Ökem werde das Amt übernehmen, teilte der türkische
Shkodra (dpa) - Das WM-Qualifikationsspiel zwischen den Fußball-Nationalmannschaften von Albanien und Israel an diesem Samstag ist nach offiziellen Angaben aus Sicherheitsgründen kurzfristig in die zentralalbanische Stadt Elbasan verlegt worden.
Jerusalem/Paris (dpa) - Frankreich wirbt weiter für eine Nahost-Friedenskonferenz, die bis Jahresende in Paris stattfinden soll. Der französische Gesandte Pierre Vimont traf am Montag in Jerusalem zwei Berater des israelischen Ministerpräsidenten
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Die älteste Quelle für das Wort „Israel" ist die ägyptische Merenptah-Stele (heute im Ägyptischen Museum in Kairo). Sie beschreibt einen Feldzug gegen ein Volk Israel im Lande Kanaan und wird auf das Jahr 1211 v. Chr. datiert. Die
"Hura" (, ) ist ein beduinisches Dorf im Südbezirk Israels. Es liegt 15 km nordöstlich von Beerscheba in der Nähe von Meitar.HuraDas Dorf wurde 1989 gegründet und 1996 zum Lokalverband erhoben. Im Jahr 2000 fanden die ersten Wahlen zum
__NOTOC__"Jawne" (, arabisch , "Yibnah") ist eine Stadt in Israel, knapp 30 Kilometer südlich von Tel Aviv. GeschichteAntikeDie Geschichte des Ortes reicht weit zurück. Das historische Jawne hat seine Wurzeln in kanaanäischer Zeit (ca.
"Migdal haEmek" (hebr. , arabisch ; „Turm des Tales“) ist eine Stadt im Nordbezirk Israels mit 24.700 Einwohnern (2005). Sie liegt wenige Kilometer südwestlich von Nazaret. Migdal haEmek wurde nach der Gründung des Staates Israel als
"Sderot" oder , (, auf Deutsch „Boulevard“, arabisch ) ist eine Stadt im südlichen Israel. Sie liegt im Westteil der Negev-Wüste unweit des nördlichen Gazastreifens.Allgemeine InformationenSderot hat knapp 19.300 Einwohner (2007), etwa vierzig
"Lod" (; / "al-Ludd") ist eine Stadt in Israel. Sie liegt im Zentralbezirk etwa 20 Kilometer östlich von Tel Aviv am Fluss Ajalon. Bis 1948 hatte die Stadt den Namen "Lydda". 2007 hatte Lod knapp 67.000 Einwohner.Geschichte und BedeutungLod war

Agenda - The Week Ahea ...
Pressemitteilung - Ver ...

Russian Central Bank S ...
Bosnian War Crimes Cou ...

Die vergessene Krise? ...
...

Hacked by ShotZz ...
Allendes Prophezeiung ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum