Hotelsuche in 
 
Suche 1
Suche 1
Suche 1
Prag in 24 Stunden.
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Berlin (dpa) - Die Beschaffung von Kampfdrohnen für die Bundeswehr steht erneut auf der Kippe. Wegen eines juristischen Streits verzögert sich die geplante Anmietung erneut - Grund ist eine Anhörungsrüge der US-Rüstungsfirma General Atomics beim
Berlin (dpa) - Die Beschaffung von fünf Kampfdrohnen für die Bundeswehr stößt erneut auf Widerstand. Die Linke sieht sich an ihrer Kritik an der geplanten Bewaffnung der Drohnen bestätigt - und beruft sich dabei auf ein Urteil des
Jerusalem (dpa) - Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat «tiefe Trauer» über den Tod des früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl (CDU) geäußert. Der im Alter von 87 Jahren gestorbene Kohl sei «einer der größten Freunde des Staates
Brüssel (dpa) - Die Europäische Union übt scharfe Kritik am weiteren Ausbau israelischer Siedlungen auf palästinensischem Gebiet. Diese Politik sei «nach internationalem Recht illegal», monierte ein Sprecher der EU-Außenbeauftragten Federica
Jerusalem (dpa) - Nach dem blutigen Anschlag in London hat Israels Strategieminister Gilad Erdan am Sonntag ein weltweites Bündnis gegen den Terror gefordert. «Dies war eine Attacke nicht nur gegen Großbritannien, sondern gegen westliche Werte und
Jerusalem (dpa) - Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat den tödlichen Anschlag auf ein Popkonzert im nordenglischen Manchester am Dienstag scharf verurteilt. «Der Terror ist eine weltweite Bedrohung und die aufgeklärten Staaten
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Die älteste Quelle für das Wort „Israel" ist die ägyptische Merenptah-Stele (heute im Ägyptischen Museum in Kairo). Sie beschreibt einen Feldzug gegen ein Volk Israel im Lande Kanaan und wird auf das Jahr 1211 v. Chr. datiert. Die
"Hura" (, ) ist ein beduinisches Dorf im Südbezirk Israels. Es liegt 15 km nordöstlich von Beerscheba in der Nähe von Meitar.HuraDas Dorf wurde 1989 gegründet und 1996 zum Lokalverband erhoben. Im Jahr 2000 fanden die ersten Wahlen zum
__NOTOC__"Jawne" (, arabisch , "Yibnah") ist eine Stadt in Israel, knapp 30 Kilometer südlich von Tel Aviv. GeschichteAntikeDie Geschichte des Ortes reicht weit zurück. Das historische Jawne hat seine Wurzeln in kanaanäischer Zeit (ca.
"Migdal haEmek" (hebr. , arabisch ; „Turm des Tales“) ist eine Stadt im Nordbezirk Israels mit 24.700 Einwohnern (2005). Sie liegt wenige Kilometer südwestlich von Nazaret. Migdal haEmek wurde nach der Gründung des Staates Israel als
"Sderot" oder , (, auf Deutsch „Boulevard“, arabisch ) ist eine Stadt im südlichen Israel. Sie liegt im Westteil der Negev-Wüste unweit des nördlichen Gazastreifens.Allgemeine InformationenSderot hat knapp 19.300 Einwohner (2007), etwa vierzig
"Lod" (; / "al-Ludd") ist eine Stadt in Israel. Sie liegt im Zentralbezirk etwa 20 Kilometer östlich von Tel Aviv am Fluss Ajalon. Bis 1948 hatte die Stadt den Namen "Lydda". 2007 hatte Lod knapp 67.000 Einwohner.Geschichte und BedeutungLod war
banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum