Hotelsuche in 
 
Suche 1
Suche 1
Suche 1
Prag in 24 Stunden.
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Der Industriedesigner Ezri Tarazi stammt aus Jerusalem - einer besonders konfliktreichen Stadt, in der verschiedenste Religionen und Kulturen aufeinanderprallen. Seine Werke spiegeln die tagtägliche Gewalt wider - und zeigen gleichzeitig Auswege
Berlin/Eisenach (dpa) - Das Eisenacher Bachhaus wird beim ersten Bach-Festival in Jerusalem kostbare Notenmanuskripte zur Matthäus-Passion beisteuern. «Dies ist für uns am Original-Ort des Werkes Ansporn und Herausforderung zugleich», sagte der
Jerusalem (dpa) - Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat sich für einen Neustart der Beziehungen seines Landes mit der Europäischen Union ausgesprochen. Das Verhältnis müsse auf eine bessere Basis gestellt werden, forderte der
Jerusalem (dpa) - Israels Staatspräsident Reuven Rivlin hat den Deutschen nach dem tödlichen Selbstmordanschlag in Istanbul sein Beileid ausgesprochen. Rivlin habe mit seinem deutschen Amtskollegen Joachim Gauck telefoniert, teilte sein Sprecher am
Rom/Jerusalem (dpa) - Der Vatikan erkennt Palästina ab sofort offiziell als Staat an. Das Ende Juni unterzeichnete Abkommen zwischen Palästina und dem Vatikan sei nun in Kraft getreten, nachdem alle Voraussetzungen erfüllt worden seien, teilte der
Rom (dpa) - Der Vatikan erkennt Palästina ab sofort offiziell als Staat an. Das Ende Juni unterzeichnete Abkommen zwischen Palästina und dem Vatikan sei nun in Kraft getreten, nachdem alle Voraussetzungen erfüllt wurden, wie der Kirchenstaat am
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Die älteste Quelle für das Wort „Israel" ist die ägyptische Merenptah-Stele (heute im Ägyptischen Museum in Kairo). Sie beschreibt einen Feldzug gegen ein Volk Israel im Lande Kanaan und wird auf das Jahr 1211 v. Chr. datiert. Die
"Hura" (, ) ist ein beduinisches Dorf im Südbezirk Israels. Es liegt 15 km nordöstlich von Beerscheba in der Nähe von Meitar.HuraDas Dorf wurde 1989 gegründet und 1996 zum Lokalverband erhoben. Im Jahr 2000 fanden die ersten Wahlen zum
__NOTOC__"Jawne" (, arabisch , "Yibnah") ist eine Stadt in Israel, knapp 30 Kilometer südlich von Tel Aviv. GeschichteAntikeDie Geschichte des Ortes reicht weit zurück. Das historische Jawne hat seine Wurzeln in kanaanäischer Zeit (ca.
"Migdal haEmek" (hebr. , arabisch ; „Turm des Tales“) ist eine Stadt im Nordbezirk Israels mit 24.700 Einwohnern (2005). Sie liegt wenige Kilometer südwestlich von Nazaret. Migdal haEmek wurde nach der Gründung des Staates Israel als
"Sderot" oder , (, auf Deutsch „Boulevard“, arabisch ) ist eine Stadt im südlichen Israel. Sie liegt im Westteil der Negev-Wüste unweit des nördlichen Gazastreifens.Allgemeine InformationenSderot hat knapp 19.300 Einwohner (2007), etwa vierzig
"Lod" (; / "al-Ludd") ist eine Stadt in Israel. Sie liegt im Zentralbezirk etwa 20 Kilometer östlich von Tel Aviv am Fluss Ajalon. Bis 1948 hatte die Stadt den Namen "Lydda". 2007 hatte Lod knapp 67.000 Einwohner.Geschichte und BedeutungLod war

Infografik - TiSA: Emp ...
Agenda - The Week Ahea ...

Taliban Reportedly Exe ...
Nazarbaev, Putin Discu ...

Griechenland weist 130 ...
Frankreichs Basketball ...

...
Entspannung und Entsch ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum