Hotelsuche in 
 
Suche 1
Suche 1
Suche 1
Norwegen-Spitzbergen-HPN-Blick auf Ny Ålesund.jpg
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Baku (dpa) - Aserbaidschan hat sich enttäuscht über Pläne des Bundestags gezeigt, die Gräuel an den Armeniern vor 100 Jahren als «Völkermord» einzustufen. Sie setze auf die «Besonnenheit» der Abgeordneten, «alles zu tun, damit die
Baku (dpa) - Aserbaidschan hat sich enttäuscht über Pläne des Bundestags gezeigt, die Gräuel an den Armeniern vor 100 Jahren als «Völkermord» einzustufen. Sie setze auf die «Besonnenheit» der Abgeordneten, «alles zu tun, damit die
Eriwan (dpa) - Im blutigen Konflikt um das Südkaukasusgebiet Berg-Karabach hat Russland die Bundesregierung zur Vermittlung aufgerufen. Deutschland hat dieses Jahr den Vorsitz der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE).
Eriwan/Baku (dpa) - Trotz einer Waffenruhe im Konfliktgebiet Südkaukasus haben sich Armenien und Aserbaidschan einander zahlreiche neue Angriffe im Frontgebiet vorgeworfen. Dabei seien auch Siedlungen im Grenzgebiet zwischen der Unruheregion
Baku (dpa) - Der russische Außenminister Sergej Lawrow ist zu Beginn seiner Gespräche in Aserbaidschan mit Präsident Ilham Aliyev zusammengetroffen. Im Konflikt um die Enklave Berg-Karabach wolle Russland dafür sorgen, dass die vereinbarte
Moskau (dpa) - Angesichts der Spannungen zwischen Armenien und Aserbaidschan um die Südkaukasusregion Berg-Karabach verstärkt Russland seine diplomatischen Bemühungen um eine Deeskalation. Außenminister Sergej Lawrow kündigte für diesen
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Aserbaidschan befindet sich an der Grenze zwischen südwestlichem Europa und Vorderasien, südöstlich vom Kaukasusgebirge, westlich des größten Binnensees der Welt – des Kaspischen Meers. Im Norden grenzt das Land an Russland, westlich an
Geographische Lage von StepanakertParlamentsgebäude in StepanakertEine Hauptstraße in Stepanakert"Stepanakert" (, , aserbaidschanisch Xankəndi oder Xankändi) ist die Hauptstadt von Bergkarabach, einer zwischen Armenien und Aserbaidschan
"Yevlax" (auch "Yevlakh", "Avlakh" und "Jewlach") ist eine Stadt in Aserbaidschan. Die Stadt hat Bezirksstatus und ist selbst vom Bezirk (Rayon) Yevlax umgeben. In der Stadt nahe dem Fluss Kura lebten 2008 über 56.700 Einwohner. über die größten
"Qazax", auch "Gazakh", ist eine Stadt in Aserbaidschan. Sie ist Hauptstadt des Bezirks Qazax. In der Stadt leben über 20.500 Einwohner. Kultur und ErholungIn der Stadt sind viele Gebäude aus dem 18. Jahrhundert erhalten geblieben, darunter die
BakuDer "Qız Qalası", Teil der alten Festungsanlage der Stadt"Baku" (aserbaidschan. "Bakı"/ باکی; russ. Баку/"Baku") ist die Hauptstadt Aserbaidschans mit 1.116.513 Einwohnern in der engen Stadtgrenze; 2.036.000 Menschen leben in der
"Quba", auch "Guba", ist eine Stadt in Aserbaidschan. Sie ist Hauptstadt des Bezirks Quba. Die Stadt liegt auf etwa 600 m Höhe an des Ufern des Flusses Kudyal.In der Stadt leben über 22.000 Einwohner. über die größten Städte Aserbaidschans
banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum