Hotelsuche in 
 
Suche 1
Suche 1
Suche 1
Tag2.jpg
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Podgorica (dpa) - Ausgerechnet die Chefs lokaler Polizeibehörden in Montenegro fahren nach Medienangaben seit zehn Jahren mit einem in Italien gestohlenen Audi. Wie die regierungskritische Zeitung «Vijesti» am Sonntag in Podgorica unter Berufung
Podgorica (dpa) - Mit dem Traumergebnis von 100 Prozent haben die regierenden Sozialisten in Montenegro (DPS) Milo Djukanovic am Samstag in Podgorica wieder an ihre Spitze gewählt. Der seit Jahrzehnten unbestrittene starke Mann des Adriastaates
Podgorica (dpa) - Mit dem Traumergebnis von 100 Prozent haben die regierenden Sozialisten in Montenegro (DPS) Milo Djukanovic am Samstag in Podgorica wieder an ihre Spitze gewählt. Der seit Jahrzehnten unbestrittene starke Mann des Adriastaates
Berlin (dpa) - Bayern ist im Bundesrat mit seiner Forderung nach Asylverschärfungen für weitere Balkan-Staaten gescheitert. Die CSU-Landesregierung hatte in der Länderkammer einen Gesetzesantrag eingebracht, um auch das Kosovo, Albanien und
Berlin (dpa) - Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) verlangt von Griechenland auch nach seinem Gespräch mit Ministerpräsident Alexis Tspiras noch genauere Auskunft über das geplante Reformprogramm. Steinmeier zeigte sich am Dienstag
Berlin (dpa) - Bayern fordert eine Einstufung weiterer Balkanstaaten als «sichere Herkunftsländer», um Asylbewerber von dort schneller wieder in ihre Heimat zurückschicken zu können. Das CSU-regierte Land brachte am Freitag einen Gesetzesantrag
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Montenegro (montenegrinisch/serbisch Crna Gora) ist ein Staat an der südöstlichen Adriaküste in Südosteuropa. Das Land grenzt an Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Serbien, Kosovo und Albanien. Nachdem Montenegro nahezu 90 Jahre zu Jugoslawien
Blick von der Festung "Herceg Novi" (; ital. "Castelnuovo") ist eine Stadt im Westen Montenegros mit etwa 12.700 Einwohnern. Es liegt an der Adria und am Eingang der Bucht von Kotor. Der Ort ist vor allem für den Tourismus bedeutend. Bekannt ist das
Lageskizze"Tuzi" (, ) ist eine Kleinstadt im Osten Montenegros. Der Ort hat den Status einer Stadtgemeinde, gehört administrativ zur Großgemeinde Podgorica und ist Hauptort des montenegrinischen Teils der Landschaft Malësia e Madhe. Die Mehrheit
"Danilovgrad" (kyrill. Даниловград) ist eine Kleinstadt in der Mitte Montenegros. Sie liegt im weiten und fruchtbaren Tal des Flusses Zeta, etwa auf halbem Weg zwischen Nikšić und Podgorica. Die Stadt hat 5.208 Einwohner (2003) und ist
"Mojkovac" (kyrill. Мојковац) ist eine Kleinstadt im Norden Montenegros. Sie hat etwa 4.100 Einwohner und liegt am mittleren Lauf der Tara, etwa 65 km nördlich von Podgorica. Mojkovac ist der Hauptort der gleichnamigen Gemeinde mit 10.300
"Berane" (kyrillisch: "Беране") ist eine Stadt mit etwa 11.800 Einwohnern in Montenegro. Sie liegt in der historischen Region Sandschak von Novi Pazar. Die Türken gründeten diese Siedlung und gaben ihr den Namen Berane. Die Stadt lag lange an

Artikel - Von Januar b ...
Artikel - Das sind uns ...

Kurdish Leader Wants B ...
Renewed Ukraine Peace ...

PwC: Cloud-Spiele in D ...
Bericht: US-Justiz unt ...

Gewinnspiel Caravan Sa ...
Eine Bergfahrt, die is ...

...
...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum