Hotelsuche in 
 
Suche 1
Suche 1
Suche 1
Prost und na zdraví: hier im Restaurant der Brauerei Chodovar
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Bratislava (dpa) - Verletzt, aber lebend ist eine Touristin aus einer Lawine in der Slowakei befreit worden. Wie die Nachrichtenagentur TASR am Montag berichtete, hatte der Lawinenabgang vier Skitouristen am Sonntag im Gebirge Vihorlat überrascht.
Dramatische Szenen während eines Sportturniers: Mitten in einem Spiel stürzt das Dach ein. Die Sportler fliehen vor einer drohenden Katastrophe.Ceska Trebova (dpa) - Während eines Floorball-Turniers ist in Tschechien das Dach einer Sporthalle
Ceska Trebova (dpa) - Während eines Floorball-Turniers ist in Tschechien das Dach einer Sporthalle unter der Last von Schnee eingestürzt. Wie die Nachrichtenagentur CTK am Sonntag berichtete, hielten sich zum Unglückszeitpunkt am Samstagabend rund
Ubla (dpa) - Im ostslowakischen Dorf Ubla musste die Feuerwehr 30 Kinder aus einer Grundschule evakuieren, weil die Last des Schnees das Dach eindrückte. Bürgermeisterin Nadezda Sirkova berichtete der Nachrichtenagentur TASR am Freitag, Lehrer
Prag (dpa) - Beim Schutz ihres Luftraums wollen sich Tschechien und die Slowakei künftig gegenseitig helfen. Die Mitte-Links-Regierung in Prag billigte am Montag einen entsprechenden Vertrag, der nun noch von den Parlamenten beider Länder
Bratislava (dpa) - Bei den niedrigsten seit mehr als 30 Jahren gemessenen Temperaturen sind in der Slowakei vier Menschen erfroren. Wie das Nachrichtenportal «Pravda.sk» am Montag unter Berufung auf Rettung und Polizei auflistete, wurden am Freitag
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Das Herz von Europa schlägt in der Slowakei. Nirgends auf dem Kontinent wird man auf solch kleiner Fläche mit so vielen unterschiedlichen Eindrücken belohnt, als in diesem kleinen großen Land. Nach der so genannten Samtenen Revolution 1989
"Hurbanovo" (bis 1948 slowakisch „Stará Ďala“; deutsch selten "Altdala", ungarisch "Ógyalla") ist eine Stadt in der Slowakei im Nitriansky kraj.Kirche in der StadtDie Stadt wurde 1329 zum ersten Mal erwähnt und trug bis 1948 den slowakischen
"Turzovka" (bis 1927 auch „Kysuce“; ungarisch "Turzófalva" - bis 1907 "Turzovka", polnisch "Turzówka") ist eine Stadt in der nordwestlichen Slowakei.Sie wurde 1592 zum ersten Mal schriftlich erwähnt und gliedert sich in folgende 6 Stadtteile:*
"Rajec" (deutsch "Rajetz", ungarisch "Rajec") ist eine Stadt mit zirka 6.000 Einwohnern in der Nordwestslowakei. Sie liegt im Rajčanka-Tal und liegt 20 km südlich der Stadt Žilina.SNP im OrtDer Ort wurde 1193 zum ersten Mal urkundlich als "Raich"
"Moldava nad Bodvou" (bis 1927 slowakisch „Moldava“; deutsch "Moldau an der Bodwa", ungarisch "Szepsi") ist eine Stadt in der Ostslowakei im Okres Košice-okolie.GeschichteDie Stadt wurde im 12. Jahrhundert durch deutsche Siedler gegründet
"Leopoldov" (bis 1948 slowakisch „Mestečko“; deutsch "Leopold-Neustadtl" oder "Leopoldstadt"; ungarisch "Újvároska") ist eine Stadt im Bezirk Hlohovec im Westen der Slowakei im unteren Waagtal zwischen den Städten Trnava und Piešťany, etwa

Pressemitteilung - Wah ...
Pressemitteilung - Sit ...

European Court Rules R ...
The Daily Vertical: An ...

Graf Lambsdorff: Brite ...
...

...
Zypern, ferne Mittelme ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum