Hotelsuche in 
 
Suche 1
Suche 1
Suche 1
Limoux, Stadt der Automatenmenschen.
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Belgiens Coach Marc Wilmots sprang erleichtert in die Luft, Matchwinner Divock Origi schüttelte immer wieder ungläubig den Kopf. Durch das wenig überzeugende 1:0 (0:0) über Russland quälte sich der Mitfavorit am Sonntag ins WM-Achtelfinale.
Belgien schafft auch mit zehn Mann alle Neune - Südkorea enttäuscht auf ganzer Linie und der Geheimfavorit hebt sich seine nachgesagte technische Brillanz fürs Achtelfinale für die USA auf. Im Parallelspiel lieferten sich Algerien und Russland
Der russische Präsident Wladimir Putin gab grünes Licht für Pläne eines neuen Casinos auf der Krim. Derzeit ist das Glücksspiel nur in genau definierten Zonen Russlands legal. Diese Zonen wurden zum ersten Mal vor fünf Jahren
Rostock (dpa) - Die Entwicklung der Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und Russland sieht der russische Botschafter Wladimir Grinin mit großen Sorgen. Der Warenumsatz im ersten Halbjahr 2014 habe sich um 6,5 Prozent verringert, sagte Grinin
Rostock (dpa) - Ex-Gerhard Schröder fühlt sich Russland weiter eng verbunden und will trotz Kritik auch künftig als «Russland-Versteher» für bessere Beziehungen werben. Der Begriff «Russland-Versteher» sei zu einem Kampfbegriff geworden, mit
Donezk (dpa) - Beim Beschuss eines Kleinbusses im Konfliktgebiet Ostukraine sind nach Darstellung prorussischer Separatisten mindestens acht Menschen getötet worden. Die Aufständischen in der selbst ernannten «Volksrepublik» Donezk machten das
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Zusammen haben sie inzwischen die 50.000er Marke übersprungen: News- und Reise-Fans auf den beiden Facebook-Auftritten von europe online und Autor Siegfried Schröpf. Besonders erfreulich: Die treuen Leser kommen aus aller welt - von Arabien bis Zypern.
„Willkommen bei den Sch’tis“ dekliniert auf gut Corsu, der latinischen Sprache, die irgendwo zwischen Altniederpisanesisch und Mittelhochgenuesisch hängenblieb, durchsetzt womöglich mit homöopathischen Dosen Altgriechisch, Etruskisch,
Korsai, „mit dichten Wäldern bewachsener Ort“, bedeutet der phönizische Inselname. Dieses 183 Kilometer lange und maximal 90 Kilometer breite Eiland beherrschten bereits so ziemlich alle Völker, die im Mittelmeerraum Handel trieben:
Das französische Département Haute-Corse liegt im Norden der Mittelmeerinsel Korsika und wird in der alphabetischen Reihenfolge der Départements als Nr. 20b bezeichnet. Es untergliedert sich in drei Arrondissements mit 30 Kantonen (cantons) und
Wir lagern vor Bastia – passt ja. Mindestens zweimal. Bei der Ankunft war der Himmel noch etwas verschleiert und man konnte sich noch keinen rechten Reim machen auf diesen grau-weiß-ocker-altrosanen Häuserhaufen mit barockem Kirchturm im goldenen
Die Stadt mit dem schwer auszusprechenden Namen Wrocław war hinter dem Eisernen Vorhang verschwunden – nur die Heimwehtouristen erinnerten sich an „ihr“ deutsches Breslau, in dem kein Platz für andere Deutungen war. Neu besiedelt von
banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum