Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Bundesliga-Tickets mit Garantie!


ITS | Jahn | Tjaereborg


Hotelsuche in 
 

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in der Einzelkritik

Europa
10.11.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
London (dpa) -

ter Stegen: Sein Tor war zwar einige Mal in Gefahr, richtig eingreifen musste er selten. Ganz stark beim Vardy-Kopfball (49.).

Ginter: Rechts in der Dreierkette mit einigen Abstimmungsproblemen. Im direkten Zweikampf gut, in der Spieleröffnung zu fehlerhaft.

Hummels: Der Abwehrchef stand fast immer richtig. Stark in der Luft. Der Ersatz-Kapitän musste einige Male in höchster Not klären (59.).

Rüdiger: Mit seiner Schnelligkeit lief er viele englische Angriffe ab, leistete sich aber zu oft Foulspiele. Stand nicht immer richtig.

Kimmich: Nicht mit der Offensivwirkung, wie schon im Nationalteam gesehen. Defensiv gegen Rose aufmerksam. Kann viel mehr.

Gündogan: Comeback nach einem Jahr: Immer unterwegs und anspielbar. Abfangjäger und Spielorganisator - das war noch etwas zu viel.

Özil: Ungewohnte Rolle als Sechser neben Gündogan, ein paar schöne Pässe, aber auch Leerlauf. Seinen Aktionen fehlte das Tempo.

Halstenberg: Beim Debüt gegen den starken Trippier mit ein paar Sorgen, stabilisierte sich und traute sich auch offensiv einiges.

Draxler: Nicht in Confed-Cup-Form. Konnte sich ins Offensivspiel nur selten einbringen. Schoss aus guter Position drüber (23.).

Werner: Mit seinem Tempo brachte er die Engländer in Verlegenheit, vergab aber zwei klare Chancen (23., 39.). Später baute er ab.

Sané: Bestätigte seine gute Form bei Manchester City. Mit viel Geschwindigkeit und Zug zum Tor. Manko: Auch er traf nicht.

Can: Kam nach 67 Minuten. Trotz defensiver Rolle sofort mit im Offensivspiel drin. Mit großem Einsatz - und er brachte Ordnung.

Wagner: Durfte noch 17 Minuten sein erstes Spiel in Wembley genießen. Sein sechstes Tor im sechsten Länderspiel aber gelang nicht.

Brandt: Noch vier Länderspiel-Minuten für den Leverkusener. Mit der spielentscheidenden Aktion klappte es nicht mehr.

Rudy: Auch der Neu-Münchner kam noch in der Schlussphase. Er kämpft weiter um einen WM-Platz im defensiven Mittelfeld.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Europa
08.11.2017
Berlin (dpa) - Oliver Bierhoff wird als einer von vier neuen DFB-Direktoren für die Koordinierung des gesamten Spitzenfußballs dem schwächelnden Ostfußball keine besondere Förderung einräumen. «Natürlich müssen wir auch die
weiter
Deutschland
10.11.2017
Lake Placid (dpa) - Nach dem Auftaktsieg von Nico Walther haben die deutschen Bobpiloten beim zweiten Zweierbob-Rennen in Lake Placid innerhalb von 24 Stunden die Podestplätze klar verpasst. Der Berchtesgadener Johannes Lochner kam mit
weiter
Europa
10.11.2017
Fußball-Spiele zwischen England und Deutschland versprechen immer einen besondere Brisanz. Das ist auch im 36. Duell beider Nationen nicht anders. Bundestrainer Löw versucht, den Fokus vom reinen Resultat abzulenken.London (dpa) - Im vorletzten
weiter
Russland
09.11.2017
Herzogenaurach (dpa) - Der offizielle Spielball der Fußball-WM 2018 heißt Telstar 18 und ist am Donnerstag vorgestellt worden. Der größtenteils schwarz-weiße Ball verfügt über eine spezielle Oberflächenstruktur, die bestmögliche Spielbarkeit
weiter
Europa
10.11.2017
London (dpa) - Fußball-Nationalspieler Jérôme Boateng sieht seine Generation für die WM 2018 vor besonderen Herausforderungen. «So viele Jahre in diesem Rhythmus: Das kann nicht komplett spurlos an einem vorbeigehen. Wir spielen ja nicht nur,
weiter
Europa
08.11.2017
Berlin (dpa) - Oliver Bierhoff hat vor dem Testländerspiel der Fußball-Nationalmannschaft in England einen Konzentrationsabfall als mögliche Gefahr für die Weltmeister-Auswahl ausgemacht. «Ich habe ein bisschen Sorge, dass man den Fehler macht,
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Frankfurt/Main (dpa) - Europa ist nach Ansicht der Bürgerbewegung «Pulse of Europe» der Verlierer der gescheiterten Jamaika-Sondierungen. «Europäische Themen haben weder im Wahlkampf noch in den abgebrochenen Verhandlungen eine ausreichende
London (dpa) - Das britische Königshaus ist nicht nur ein Nationalheiligtum - es bringt der Wirtschaft auf der Insel auch viel Geld ein. Zu diesem Schluss kamen am 70. Hochzeitstag von Queen Elizabeth II. und Prinz Philipp britische
Paris (dpa) - Politische Krise in Deutschland - und in Frankreich werden bereits die Weichen für künftige Abstimmungen gestellt. Die Partei des sozialliberalen Staatspräsidenten Emmanuel Macron kündigte an, sich für die Europawahl 2019 breit
Istanbul (dpa) - Kurdische Milizen haben in der nordsyrischen Provinz Idlib nach türkischen Angaben einen Beobachtungsposten der türkischen Streitkräfte mit Mörsern beschossen. Opfer seien dabei nicht gemeldet worden, meldete die staatliche
Paris (dpa) - Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hat in Großbritannien eine Verbesserung der beruflichen Ausbildung angemahnt. Obwohl es im Vereinigten Königreich einen starken Aufschwung mit einer
London (dpa) - Die britische Queen (91) und ihr Mann Prinz Philip (96) haben zu ihrem 70. Hochzeitstag am Montag neue offizielle Portraitfotos bekommen. Auf den Bildern des britischen Fotografen Matt Holyoak, die der Buckingham-Palast per Twitter
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Gelsenkirchen (dpa) - Nach nur eineinhalb Jahren kehrt Fußball-Profi Junior Caicara dem FC Schalke 04 wieder den Rücken und schließt sich dem türkischen Erstligisten Medipol Basaksehir FK an. Der Revierclub teilte am Montag mit, dass er sich mit
Allende no se rinde mierda - Allende ergibt sich nicht, Scheiße." Das waren Salvador Allendes letzte Worte, ehe er im Gefecht mit den von der CIA unterstützten Putschisten den Freitod wählte. Der Moment, als der Amberger Siegfried
Die schönsten, größten und besten Casinos in Europa bieten für jeden Geschmack etwas. Ein edles Ambiente, ausgefallene Slotspiele und aufregende Tischspiele gepaart mit ausgefallenen Bars und Restaurants, Konzerten und Multimedia-Shows. Die
Sie lieben Orgeln? Dann sollten Sie diese Orgeln Europas kennen - wenn schon nicht live, dann zumindest die folgenden Videos. Die Silbermann-Orgel in Freiberg, Deutschland Die Clicquot-Orgel in Poitiers, Frankreich Die Ladegast-Orgel in
Das UNESCO-Komitee für die Bewahrung des immateriellen Kulturerbes reihte vor kurzem auf seiner auf der indonesischen Insel Bali abgehaltenen Sitzung den stummen Reigen aus dem Dalmatinischen Hinterland - „Nijemo Kolo“ und den witzigen
Das einzige, was Obelix zur Schweiz einfiel: "Flach und nass". Asterix-Fans wissen, warum das so ist. Der große Dicke mit der Streifenhose hat die Schweiz einfach verschlafen. Auch wenn wir heute wissen, dass die Schweiz alles andere als
Wetter

Rīga


(20.11.2017 21:58)

0 / 3 °C


21.11.2017
0 / 2 °C
22.11.2017
-1 / 2 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum