Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt


Espresso der Extra-Klasse


Hotelsuche in 
 

DFB informiert auf Regionalkonferenzen über Bundestags-Themen

Deutschland
21.11.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Stuttgart (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat angefangen, auf Regionalkonferenzen über die anstehenden Themen des DFB-Bundestags in zweieinhalb Wochen zu informieren. «Allein der Neubau der Akademie hat eine Größenordnung von 150 Millionen Euro», sagte DFB-Präsident Reinhard Grindel am Dienstagabend in Stuttgart. Daher wolle man schon im Vorfeld des Bundestags am 8. Dezember möglichst viele Detailfragen beantworten. Einen Austausch gab es auch über den Grundlagenvertrag im deutschen Fußball und alle Zusatzvereinbarungen sowie die Zukunft der Regionalligen. Ähnliche Veranstaltungen folgen in den kommenden Tagen in Koblenz, Oschersleben, Barsinghausen und Duisburg.

Grindel sagte, die Delegierten sollten alle Zusatzvereinbarungen zum Grundlagenvertrag mit den anderen Unterlagen bekommen. Die Zusatzvereinbarungen - etwa zu Zahlungen zwischen dem DFB und der Deutschen Fußball Liga - kommen beim Bundestag in Frankfurt erneut zur Abstimmung.

Der DFB-Präsident äußerte den Wunsch, nicht erst durch Abstimmungen am 8. Dezember die Zukunft der Regionalligen zu klären. «Ich hoffe, dass es keine Zufallsentscheidungen gibt, und wir vor dem Bundestag noch zu einer einvernehmlichen Lösung kommen», sagte er. Strittig ist, wer zukünftig in die Dritte Liga aufsteigen darf.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Deutschland
21.11.2017
Peking (dpa) - Der Eklat über den Protest von Tibet-Aktivisten zum Auftakt der Gastspielreise der chinesischen U20-Auswahl in Deutschland sorgt jetzt auch für diplomatische Verstimmung. Der Sprecher des chinesische Außenministeriums in Peking, Lu
weiter
Deutschland
20.11.2017
Bremen (dpa) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat zum zweiten Mal nacheinander einen Gewinn erwirtschaftet, der in diesem Jahr aber geringer ausfällt als 2016. Clubchef Klaus Filbry präsentierte den Mitgliedern des Stammvereins auf der
weiter
Deutschland
16.11.2017
Wolfsburg (dpa) - Die langjährige Nationalspielerin Lena Goeßling hat Bundestrainerin Steffi Jones wegen ihrer Nicht-Berücksichtigung für das Länderspiel gegen Frankreich heftig kritisiert. Die 31 Jahre alte Defensivspielerin vom VfL Wolfsburg
weiter
Deutschland
20.11.2017
«Künftig vielleicht etwas reiflicher überlegen, bevor man was sagt.»(Werder Bremens Sportchef Frank Baumann am Montag auf der Jahreshauptversammlung des Stammvereins zu der Kritik von TV-Kommentator Marcel Reif an seiner Begründung, Florian
weiter
Deutschland
16.11.2017
München (dpa) - Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge vom FC Bayern hat den Umgang des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit dem kontrovers diskutierten Videobeweis kritisiert. «Ich muss zugeben, dass ich sehr irritiert bin, wie der DFB mit diesem
weiter
Deutschland
20.11.2017
Bremen (dpa) - Werder Bremens Sportchef Frank Baumann hat sich bei der Jahreshauptversammlung des Fußball-Bundesligisten erstmals deutlich gegen die scharfe Kritik von TV-Kommentator Marcel Reif gewehrt. «Ich habe noch einen gut gemeinten Rat an
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Berlin (dpa) - Holocaust-Überlebende haben am Donnerstag weltweit die traditionellen Chanukka-Kerzen entzündet. Mit der «International Holocaust Survivors Night» ehrt die Opferorganisation Claims Conference die noch lebenden jüdischen Verfolgten
Kopenhagen (dpa) - Freistilschwimmerin Sarah Köhler hat bei den Kurzbahn-Europameisterschaften in Dänemark die Goldmedaille gewonnen. Die 23-Jährige benötigte für die 800-Meter-Strecke am Donnerstag 8:10,65 Minuten. In einem packenden Rennen auf
Berlin (dpa) - Die Bundesanwaltschaft will hart gegen nach Deutschland zurückkehrende Frauen aus Gebieten des sogenannten Islamischen Staates (IS) vorgehen, selbst wenn sie nicht für die Terrormiliz gekämpft haben. «Wir sind der Meinung, dass
Kopenhagen (dpa) - Schmetterlingsschwimmer Marius Kusch hat bei der Kurzbahn-EM in Kopenhagen überraschend die Bronzemedaille gewonnen. Der 24-Jährige musste sich am Donnerstag in seiner persönlichen Bestzeit von 50,01 Sekunden nur dem Italiener
Berlin (dpa) - Die Bundesregierung erstattet den Krankenkassen nach einem Zeitungsbericht jedes Jahr fast zehn Milliarden Euro weniger, als für die Versorgung von Hartz-IV-Beziehern nötig sind. Das geht aus einem neuen Gutachten für das
Limburg (dpa) - Das ZDF überträgt in diesem Jahr den Weihnachtsgottesdienst live aus dem Limburger Dom. Die Messe mit dem Limburger Bischof Georg Bätzing am ersten Weihnachtstag beginnt um 10.45 Uhr, wie das Bistum am Donnerstag mitteilte. Dabei
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Berlin (dpa) - Wer andere beim Kennenlernen nachahmt, macht sich beliebt - zumindest innerhalb des eigenen Geschlechts. Zu diesem Ergebnis kommt eine kürzlich veröffentlichte Studie der Freien Universität Berlin und der Uni Leipzig. Demnach gibt
Göteborg (dpa) - Ein Mann ist in der Domkirche im schwedischen Göteborg in Brand geraten. Er sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob er sich absichtlich anzündete oder es sich um einen Unfall handelte, war
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Berlin (dpa) - Baustellen bei der Bahn sollen die Fahrpläne künftig weniger durcheinander bringen. Dazu hat im Konzern ein neues «Lagezentrum Bau» die Arbeit aufgenommen, wie Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla in Berlin sagte. «Es hat die
Gütersloh (dpa) - Patienten mit Rückenschmerzen kommen immer häufiger auf den OP-Tisch. Das zeigt eine am Montag veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung, die auf Zahlen des Statistischen Bundesamts und eigenen Berechnungen beruht. 2015
Wetter

Berlin


(14.12.2017 20:02)

1 / 4 °C


15.12.2017
1 / 3 °C
16.12.2017
0 / 3 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Background - FAQ on ke ...
Agenda - The Week Ahea ...

Bait And Switch: At Pu ...
...

TecDAX: Schlusskurse i ...
Frankfurter Handel: Au ...

Wer nachahmt, macht si ...
Schweiz des Balkans ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum