Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Center Parcs - der Familienkurzurlaub im Internet!


ITS | Jahn | Tjaereborg


Hotelsuche in 
 

DFB-Chef Grindel: Hrubesch erster Anwärter für Sportdirektorenposten

Deutschland
21.03.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Neu-Isenburg (dpa) - Für den DFB-Präsidenten Reinhard Grindel wäre Horst Hrubesch eine gute Wahl für ein längerfristiges Engagement als Sportdirektor des Deutschen Fußball-Bundes. «Dass Horst Hrubesch dafür einer der ersten Anwärter wäre, ist keine Frage, weil er die Aufgabe im Moment sehr gut wahrnimmt», sagte Grindel am späten Montagabend bei einem Festakt zur Verleihung der Trainerpreise des DFB in Neu-Isenburg.

Vor einer Personalentscheidung soll aber zuerst eine neue Jobbeschreibung erarbeitet werden. «Erst der Aufgabenzuschnitt, erst das sachliche Profil und dann die dazu passende Person», erklärte Grindel. Nach dem überraschenden Rücktritt von Hansi Flick als Sportdirektor hatte Hrubesch das Amt interimsmäßig übernommen.

Auch der frühere Nationalspieler und langjährige Trainer von U-Nationalmannschaften ließ durchblicken, dass er einem längeren Engagement als Sportdirektor nicht abgeneigt wäre. «Ich bin 20 Jahre dabei und kann gut einschätzen, was es für ein Job und was gefragt ist», sagte Hrubesch. Für ihn sei es wichtig, das der DFB einen aus den eigenen Reihen heraus finde. «Ich habe mich an die Verantwortung gewöhnt und es macht Spaß», so Hrubesch. Mit den Kollegen laufe es fast perfekt. «Für uns geht es darum, was passiert in den nächsten fünf bis zehn Jahren. Das ist der entscheidende Faktor.»

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Albert Uderzo ist einer der beiden Väter der Comic-Figur «Asterix». Obwohl die Abenteuer vor rund 2000 Jahren spielen, mischt sich sein wichtigster Held auch in der Gegenwart ein, zum Beispiel bei islamistischem Terror.Paris (dpa) - Die Charaktere
Horst Seehofer hat in seiner politischen Karriere Triumphe erlebt und krachende Niederlagen. Mal stand er fast vor dem politischen Aus, dann regierte er wieder unangefochten. Nun will er weitermachen.München (dpa) - CSU-Chef zu werden, das war Horst
Bayerns Innenminister Joachim Herrmann ist ein ruhender Pol in der aufgeregten CSU. Könnte er im Herbst Bundesinnenminister werden?München (dpa) - Er wollte schon einmal Ministerpräsident werden - aber nicht Bundesminister. Jetzt aber will der
Berlin (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw macht Werder Bremens Torjäger Max Kruse Hoffnungen auf eine Rückkehr in die Fußball-Nationalmannschaft. Der 29-Jährige sei «eine Option» für den Confederations Cup im Sommer, sagte Löw der
Berlin (dpa) - SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann sieht den Erfolg des linksliberalen Präsidentschaftskandidaten Emmanuel Macron im ersten Wahlgang in Frankreich auch als Auftrag für die Parteien in Deutschland. «Nach den Niederländern haben
Ab der kommenden Spielzeit soll es in der Bundesliga weniger klare Fehlentscheidungen geben. Der Video-Beweis könnte dafür sorgen. Doch wie läuft er ab? Und wo sind seine Grenzen.Köln (dpa) - In der kommenden Saison wird in der
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Den deutschen Spielbanken geht es gut. Sie werden von ihren Gästen gut und gerne besucht. Eine Zeit lang wurde befürchtet, dass Spielbanken durch die wachsende Beliebtheit von Online-Casinos aussterben würden, doch das scheint nicht der Fall zu
Ein raffinierter Krimi mit liebenswerten Charakteren, der den Leser hinter die Kulissen der Münchner Altstadt blicken lässt und charmant an ihre schönsten Ecken entführt. Auch als Hörbuch! Kurz nach einer Vernissage in der Hofstatt, bei der
Berlin (dpa) - Ulrich Noethen als Psychiater Joe Jessen überzeugte am Montagabend auch mit Blick auf die Quoten: Der Krimi «Neben der Spur - Dein Wille geschehe» brachte dem ZDF ab 20.15 Uhr 5,90 Millionen Zuschauer. Das war ein Marktanteil von
Berlin (dpa) - Ulrich Noethen als Psychiater Joe Jessen überzeugte am Montagabend auch mit Blick auf die Quoten: Der Krimi «Neben der Spur - Dein Wille geschehe» brachte dem ZDF ab 20.15 Uhr 5,90 Millionen Zuschauer. Das war ein Marktanteil von
Lille (dpa) - Gastgeber Frankreich steht im Halbfinale der Handball-Weltmeisterschaft. Der Titelverteidiger besiegte am Dienstag im Viertelfinale Schweden mit 33:30 (15:16). In der Vorschlussrunden-Begegnung am Donnerstag treffen die Franzosen auf
Berlin (dpa) - Vizekanzler und Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel will nach seinem Verzicht auf die SPD-Kanzlerkandidatur Außenminister werden. Als neue Wirtschaftsministerin soll in einer Sondersitzung der Bundestagsfraktion an diesem Mittwoch
Wetter

Berlin


(24.04.2017 09:22)

1 / 13 °C


25.04.2017
2 / 8 °C
26.04.2017
1 / 10 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum