Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Bundesliga-Tickets mit Garantie!


Espresso der Extra-Klasse


     
Hotelsuche in 
 

Das Tuchmacherstädtchen Tirschenreuth

Deutschland, Tirschenreuth
Von Jürgen Herda   auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Wasser von tausend Teichen konnte Stadtbrand 1814 nicht verhindern – Wie nennen Insider das Museumsquartier?
Galerie
Anzeige:
Er war überall und hatte zu allem was zu sagen: „Das Tuchmacherstädtchen Tirschenreuth liegt gar schön“, fiel dem Dichterfürste Johann Wolfgang von Goethe im Jahre 1786 bei einem Abstecher ein. Wo er Recht hat: Im Land der tausend Teiche ist die 9 274 Einwohner Stadt eine kulturhistorische Insel. Erstmals wurde die Pfarrei als „Turinsrute“ im Jahr 1134 urkundlich erwähnt, 1217/18 ging der Ort in den Besitz des Klosters Waldsassen über. Knapp 100 Jahre später verlieh Abt Ulricht II. die Marktrechte, 1364 folgten die Stadt rechte.

Kohlrabenschwarzer Tag
Tirschenreuths schwärzester Tag, in der Tat kohlraben- schwarz, war der 30. Juli 1814. So schnell wie sich an diesem Sommertag eine verheerende Feuersbrunst ausweitete, konnte trotz der feuchten Umgebung gar nicht genügend Wasser herbei gebracht werden. Das Inferno legte Tirschenreuth, den Ort inmitten von tausenden Teichen, in nur vier Stunden in Schutt und Asche. Allein der Pfarrhof und einige Häuschen in dessen unmittelbarer Umgebung blieben verschont.

Gesehen haben sollte man das Renaissance Rathaus (1582/83) am Oberen Marktplatz, die barockisierte Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt mit ihrem spätgotischem Flügelaltar sowie Resten der Stadtmauer. Das Oberpfälzer Fischereimuseum, Regensburger Straße 6, beleuchtet das Innenleben der Teich und Flusslandschaft. Nahezu 4000 Teiche prägen die „Tirschenreuther Teichpfanne“. Höhepunkt jeder Fischsaison sind die alljährlich stattfindenden „Erlebniswochen Fisch“, bei dem man ins Leben der Fische eintauchen kann, und sich den einen oder anderen vielleicht auch einverleibt.

Wissen im MQ

Über das Oberpfälzer Fischereimuseum gelangen Besucher in das 2008 eröffnete Museumsquartier. Insider mit Jahreskarte (Erwachsene 12 Euro, ermäßigt 6 Euro; Tel.: 09631/61 22) gehen es lässiger an. Sie schauen ab und zu auf eine Portion Wissen im „MQ“ vorbei. Zum Museumsquartier gehören auch das Touristeninformations- zentrum, das „Haus am Teich“, der rekonstruierte Klostergarten und das sanierte Alte Kloster, in dem die Stadtgeschichte präsentiert wird. Deren wichtigste Stationen sind in einem unterirdischen Gang zwischen den Museumsgebäuden ausgestellt (Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 11 bis 17 Uhr, montags geschlossen).

Das Dialektlexikon

Bedeutendster Sohn der Stadt ist Johann Andreas Schmeller, der das genial angelegte Dialektlexikon „Bayerisches Wörterbuch“ verfasste. Zwar hat er nur die ersten zwei Lebensjahre in Tirschenreuth verbracht, aber für ein Denkmal am oberen Marktplatz sowie eine Gedenktafel an seinem Geburtshaus, deren Straße mittlerweile nach dem Mundartforscher benannt ist, hat es allemal gereicht.

Kleine Landesgartenschau 2013

2013 wird die Stadt im Zeichen der kleinen Landesgartenschau erblühen: Die Zahl „13“ ist für die Stadt Tirschenreuth alles andere als eine Unglückszahl. An jedem Monat dreizehnten findet die Wallfahrt statt. Am 13. April dieses Jahres war auch der Vergabeausschuss für„Natur in der Stadt“ in Tirschenreuth und im Jahr 2013 findet diese „kleine Landesgartenschau“ nun in der Kreisstadt ihre Heimat.

Weitere Informationen im Internet: www.museumsquartier-tirschenreuth.de

 






























Bitte beachten Sie unsere Anzeigen.
Mit bestem Dank - Europe Online
Dieser Artikel ist Teil der Tour "Thema: Die Goldene Straße"
Goldene Straße
 

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Pyeongchang (dpa) - Vierfach-Weltmeister Johannes Rydzek hat beim ersten Sprungtraining der Nordischen Kombinierer von der Großschanze in Pyeongchang überzeugt. Der Oberstdorfer sprang am Samstag auf die Tagesbestweite von 137,5 Meter und gewann
Berlin (dpa) - Wer andere beim Kennenlernen nachahmt, macht sich beliebt - zumindest innerhalb des eigenen Geschlechts. Zu diesem Ergebnis kommt eine kürzlich veröffentlichte Studie der Freien Universität Berlin und der Uni Leipzig. Demnach gibt
Göteborg (dpa) - Ein Mann ist in der Domkirche im schwedischen Göteborg in Brand geraten. Er sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob er sich absichtlich anzündete oder es sich um einen Unfall handelte, war
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Berlin (dpa) - Baustellen bei der Bahn sollen die Fahrpläne künftig weniger durcheinander bringen. Dazu hat im Konzern ein neues «Lagezentrum Bau» die Arbeit aufgenommen, wie Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla in Berlin sagte. «Es hat die
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Berlin (dpa) - AfD-Chef Jörg Meuthen hat in einer Botschaft an Parteianhänger betont, dass die AfD sich als Rechtsstaatspartei begreift und gewaltsame Veränderungen in Deutschland ablehnt. Auf Facebook schrieb er: «Wir machen Politik, um unser
Mainz (dpa) - Die geschäftsführende Bundesfamilienministerin Katarina Barley (SPD) blickt dem Mitgliederentscheid über eine weitere Koalition mit der Union optimistisch entgegen. An der Basis treffe sie auf zahlreiche Befürworter einer großen
Berlin (dpa) - Für den Einsatz der Bundeswehr 2019 bei der schnellen Eingreiftruppe der Nato fehlen der Truppe nicht nur Panzer, sondern auch Schutzwesten, Winterbekleidung und Zelte. Das geht laut «Rheinischer Post» (Montag) aus einem Papier des
Berlin (dpa) - Die israelische Oppositionspolitikerin Zipi Livni hat die umstrittene Äußerung von Polens Regierungschef Mateusz Morawiecki zur Rolle von Juden als «Täter» im Holocaust scharf kritisiert. Die Aussage sei «empörend», sagte die
Stuttgart (dpa) - Es gibt ihn als Roman, als Zeichentrickfilm - und als Musical: den «Glöckner von Notre Dame». In dieser musikalischen Form feierte die Geschichte um den buckligem Glöckner Quasimodo und die schöne Esmeralda am Sonntag in
Hannover (dpa) - Der angezählte Handball-Bundestrainer Christian Prokop hat kurz vor der Entscheidung über seine Zukunft Rückendeckung erhalten. «Christian Prokop ist ein richtig guter Trainer. Ich stehe ohne Wenn und Aber hinter ihm und wünsche
Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN
banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum