Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
ITS | Jahn | Tjaereborg




Seite 1 von 1
Artikel pro Seite: 9 | 18 | 27
Hotelsuche in 
 
Finnland
22.02.2018
Halsinki (dpa) - Die Firma hinter dem Smartphone-Spiel «Angry Birds» hat auf einen Schlag rund die Hälfte ihres Börsenwerts verloren, weil die Prognose für das laufende Jahr die Investoren enttäuschte. Das finnische Spielestudio Rovio stellte
weiter
Finnland
15.02.2018
Espoo (dpa) - Nokia stellt sein Gesundheitsgeschäft auf den Prüfstand, nachdem die vernetzten Waagen, Blutdruckmesser und Uhren bisher nur überschaubare Umsätze einbrachten. Für den Bereich sei eine «Überprüfung strategischer Optionen»
weiter
Finnland
07.02.2018
Düsseldorf (dpa) - Der finnische Energieversorger Fortum hat nur wenige Uniper-Aktionäre von seinem Angebot für die geplante Übernahme des Düsseldorfer Kraftwerksbetreibers überzeugt. Mit dem Ende der zweiten Annahmefrist hat Fortum 47,12
weiter
Finnland
01.02.2018
Espoo (dpa) - Der einstige Handy-Weltmarktführer Nokia kommt nicht aus den roten Zahlen. Ende 2017 riss die Steuerreform in den USA das Unternehmen sogar noch tiefer in die Verlustzone. Sondereffekte rausgerechnet, lief es 2017 zwar besser als im
weiter
Finnland
23.01.2018
Berlin (dpa) - Der finnische Energieversorger Fortum will keine  Anteile am Kraftwerksbetreiber Uniper an der Börse hinzukaufen. Das hat Fortum-Chef Pekka Lundmark am Dienstag bei der «Handelsblatt»-Energiekonferenz in Berlin bekräftigt. Er sei
weiter
Finnland
19.01.2018
Düsseldorf (dpa) - Der finnische Energiekonzern Fortum hat nur wenige Aktionäre von seinem Angebot für den Düsseldorfer Kraftwerksbetreiber Uniper überzeugen können. Mit Ende der Angebotsfrist sammelte Fortum 46,93 Prozent der Anteile ein, wie
weiter
Finnland
19.01.2018
Düsseldorf (dpa) - Der finnische Energiekonzern Fortum hat nur wenige Aktionäre von seinem Angebot für den Düsseldorfer Kraftwerksbetreiber Uniper überzeugen können. Mit Ende der Angebotsfrist sammelte Fortum 46,93 Prozent der Anteile ein, wie
weiter
Finnland
09.01.2018
Essen (dpa) - Eon-Chef Johannes Teyssen führt den Energiekonzern nach der Trennung vom klassischen Kraftwerksgeschäft noch bis ins nächste Jahrzehnt. Sein ursprünglich Ende 2018 auslaufender Vertrag wurde bis Ende 2021 verlängert. Damit wurde
weiter
Finnland
08.01.2018
Essen (dpa) - Der Energiekonzern Eon wird seine knapp 47 Prozent an dem Kraftwerksbetreiber Uniper wie erwartet dem finnischen Fortum-Konzern andienen. «Mit dieser Transaktion können wir unseren Anteil an Uniper als Ganzes und zu einem für Eon
weiter
Seite 1 von 1
Artikel pro Seite: 9 | 18 | 27
NACHRICHTEN
REISEPORTAL
Wetter

Helsinki


(25.02.2018 22:13)

-16 / -7 °C


26.02.2018
-19 / -9 °C
27.02.2018
-21 / -18 °C
powered by wetter.com
banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum