Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Bundesliga-Tickets mit Garantie!


Espresso der Extra-Klasse


Seite 1 von 56
Artikel pro Seite: 9 | 18 | 27
Hotelsuche in 
 
Europa
26.04.2015
Astana (dpa) - Bei der Präsidentenwahl in der autoritär regierten Ex-Sowjetrepublik Kasachstan kann Präsident Nursultan Nasarbajew Prognosen zufolge mit einem Rekordergebnis von 97,5 Prozent der Stimmen rechnen. Die kasachische Staatsagentur
weiter
Europa
26.04.2015
Zwischen der Türkei und Deutschland knirscht es, weil der Bundespräsident die Massaker an Armeniern vor 100 Jahren als Völkermord bezeichnet. Ankara will Gaucks Worte «nicht verzeihen». Berlin übergeht den Rüffel des
weiter
Europa
26.04.2015
Berlin (dpa) - Die EU-Kommission will nach Informationen der «Welt» ein Zentrum zur Terrorismusbekämpfung unter dem Dach der europäischen Polizeibehörde Europol. In dem abhörsicheren Zentrum sollen Informationen über terroristische Netzwerke
weiter
Europa
26.04.2015
Astana (dpa) - Die rohstoffreiche frühere Sowjetrepublik Kasachstan setzt wirtschaftlich auf Erdöl, Erdgas, Kohle, Uran, Eisenerz, Titan und Gold. Das Wirtschaftswachstum wird für 2014 auf 4,6 Prozent geschätzt (2013: 6,0). Das 2,7 Millionen
weiter
Europa
26.04.2015
Kuala Lumpur (dpa) - Die südostasiatische Staatengemeinschaft Asean und die Europäische Union wollen ihre wirtschaftliche Zusammenarbeit verstärken. Dies unterstrichen beide Seiten am Sonntag am Rande des Asean-Gipfels in Kuala Lumpur, der eine
weiter
Europa
26.04.2015
Astana (dpa) - In der ölreichen Ex-Sowjetrepublik Kasachstan in Zentralasien hat die vorgezogene Präsidentenwahl begonnen. Der autoritäre Staatschef Nursultan Nasarbajew will auch nach 25 Jahren weiter an der Macht bleiben. Einen echten
weiter
Europa
25.04.2015
Istanbul (dpa) - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat in scharfen Worten alle Staaten zurechtgewiesen, die die Massaker im Osmanischen Reich an bis zu 1,5 Millionen Armeniern 1915 als Völkermord einstufen. Russland, Frankreich und
weiter
Europa
25.04.2015
Sydney (dpa) - Hunderttausende Australier haben am Samstag islamistischen Anschlagsdrohungen getrotzt und der Toten der Schlacht von Gallipoli vor 100 Jahren gedacht. In zahlreichen Städten gab es Märsche und Kundgebungen. In der Schlacht gegen das
weiter
Europa
25.04.2015
Berlin (dpa) - Ein Genozid ist seit Inkrafttreten der «Konvention über die Verhütung und Bestrafung des Völkermordes» von 1948 ein Straftatbestand im Völkerrecht. Gemäß Artikel 2 der UN-Konvention ist es ein Verbrechen gegen die
weiter
Seite 1 von 56
Artikel pro Seite: 9 | 18 | 27
NACHRICHTEN
REISEPORTAL
Wetter

Athen


(27.04.2015 02:15)

13 / 21 °C


28.04.2015
12 / 22 °C
29.04.2015
13 / 22 °C
powered by wetter.com
banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum