Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Espresso der Extra-Klasse


Bundesliga-Tickets mit Garantie!


Hotelsuche in 
 
Armenien
19.05.2016
Berlin (dpa) - Anfang Juni will der Bundestag ein Zeichen setzen, das der Türkei nicht gefallen dürfte: Dann soll im Parlament auf Antrag von Union, SPD und Grünen eine Resolution beschlossen werden, mit der die Gräuel an den Armeniern vor
weiter
Armenien
16.05.2016
War es ein Völkermord? Lange hat die deutsche Politik diese Bezeichnung für die Massaker im Osmanischen Reich vermieden. Das ändert sich nun.Berlin (dpa) - Trotz türkischen Protests will der Bundestag die Vertreibung der Armenier durch das
weiter
Armenien
16.05.2016
War es ein Völkermord? Lange hat die deutsche Politik diese Bezeichnung für die Massaker im Osmanischen Reich vermieden. Das ändert sich nun.Berlin (dpa) - Trotz türkischen Protests will der Bundestag die Vertreibung der Armenier durch das
weiter
Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Berlin (dpa) - Anfang Juni will der Bundestag ein Zeichen setzen, das der Türkei nicht gefallen dürfte: Dann soll im Parlament auf Antrag von Union, SPD und Grünen eine Resolution beschlossen werden, mit der die Gräuel an den Armeniern vor
War es ein Völkermord? Lange hat die deutsche Politik diese Bezeichnung für die Massaker im Osmanischen Reich vermieden. Das ändert sich nun.Berlin (dpa) - Trotz türkischen Protests will der Bundestag die Vertreibung der Armenier durch das
War es ein Völkermord? Lange hat die deutsche Politik diese Bezeichnung für die Massaker im Osmanischen Reich vermieden. Das ändert sich nun.Berlin (dpa) - Trotz türkischen Protests will der Bundestag die Vertreibung der Armenier durch das
Berlin (dpa) - Trotz türkischen Protests will der Bundestag die Vertreibung der Armenier durch das Osmanische Reich als Völkermord einstufen. Am 2. Juni wird der Antrag von Union, SPD und Grünen «Erinnerung und Gedenken an den Völkermord an den
Berlin (dpa) - Trotz türkischen Protestes will der Bundestag die Vertreibung der Armenier durch das Osmanische Reich als Völkermord einstufen. Am 2. Juni wird der Antrag von Union, SPD und Grünen «Erinnerung und Gedenken an den Völkermord an
Dresden (dpa) - Namhafte Künstler haben von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und den Abgeordneten des Bundestages eine klare Haltung zum Massaker an den Armeniern vor 100 Jahren verlangt. «Wir fordern Sie heute auf, am 2. Juni 2016 klar Stellung
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
"Armavir" ( ist eine Stadt im Südwesten Armeniens, die Hauptstadt der Provinz (ar: Marz) Armavir.NamenArmavir ist auch bekannt als "Hoktemberyan", "Hoktemberian", oder "Oktemberyan" - - während der sowjetischen Ära bis 1992, und "Sardarabad",
"Goris" (; ) ist eine Stadt in der armenischen Provinz Sjunik, rund 250 km von der Hauptstadt Eriwan und 70 km von der Provinzhauptstadt Kapan entfernt.Goris erhielt den Rang einer Stadt 1885 im damaligen Russischen Reich. Die Stadt hat rund 21.932
"Martuni" () ist eine Stadt in der armenischen Provinz (Marz) Gegharkunik. Sie liegt am Ufer des Sewansees, dem größten See des Kaukasus. Martuni hat 12.028 Einwohner.
"Ararat" (; ehemals "Davalu") ist eine 1929 gegründete Stadt mit 35.093 Einwohnern (Stand 2009) in Armenien in der Provinz Ararat ungefähr 42 km nordwestlich von Eriwan.SportAraks Ararat
"Hrasdan" (armenisch , wissenschaftliche Transliteration und englische Transkription "Hrazdan", IPA ) ist die Hauptstadt der armenischen Provinz Kotajk. Hrasdan ist die fünftgrößte Stadt Armeniens und hat rund 40.000 Einwohner (Stand 2005).
"Kadscharan" (, in wissenschaftlicher Transliteration Kaǰaran) ist eine Stadt in Armenien.Kadscharan liegt in der Provinz Sjunik und hat knapp 9.475 Einwohner (2009). Die Entfernung zur Provinzhauptstadt Kapan beträgt rund 25 km, zur armenischen
Wetter

Eriwan


(25.05.2016 01:24)

12 / 21 °C


26.05.2016
10 / 22 °C
27.05.2016
11 / 24 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

Top-Thema - Digitaler ...
Artikel - Einsatz für ...

Foreign Investors Repo ...
Retests Catch 14 More ...

Russland: In zwei syri ...
...

Helene Fischer als Wac ...
Milliardenverluste der ...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum