Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt


Bundesliga-Tickets mit Garantie!


Hotelsuche in 
 
Ungarn
06.02.2016
Budapest (dpa) - Nach Protesten gegen chaotische Zustände an Ungarns Schulen hat die rechts-konservative Regierung die Staatssekretärin für das Schulwesen, Judit Czunyi-Bertalan, entlassen. Wie der zuständige Minister Zoltan Balog am Samstag in
weiter
Ungarn
03.02.2016
Miskolc (dpa) - Tausende Schüler, Lehrer und Eltern haben am Mittwoch in Ungarn gegen die Schulpolitik der rechts-konservativen Regierung demonstriert. Die größte Kundgebung fand in der Stadt Miskolc im Norden des Landes statt, berichtete der
weiter
Ungarn
24.01.2016
Budapest (dpa) - Nach einer Anzeige des EU-Amts für Betrugsbekämpfung (Olaf) ermittelt die ungarische Staatsanwaltschaft wegen der möglichen Veruntreuung von EU-Geldern. Sie wären für die Bekämpfung der Korruption im Umfeld öffentlicher
weiter
Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Budapest (dpa) - Nach Protesten gegen chaotische Zustände an Ungarns Schulen hat die rechts-konservative Regierung die Staatssekretärin für das Schulwesen, Judit Czunyi-Bertalan, entlassen. Wie der zuständige Minister Zoltan Balog am Samstag in
Miskolc (dpa) - Tausende Schüler, Lehrer und Eltern haben am Mittwoch in Ungarn gegen die Schulpolitik der rechts-konservativen Regierung demonstriert. Die größte Kundgebung fand in der Stadt Miskolc im Norden des Landes statt, berichtete der
Veszprem (dpa) - Fünf Jahre nach der Rotschlamm-Katastrophe im ungarischen Ort Kolontar hat ein Strafgericht 15 Direktoren und Leiter der Aluminiumfabrik MAL freigesprochen. Das zuständige Gericht in der westungarischen Stadt Veszprem sah in seinem
Budapest (dpa) - Nach einer Anzeige des EU-Amts für Betrugsbekämpfung (Olaf) ermittelt die ungarische Staatsanwaltschaft wegen der möglichen Veruntreuung von EU-Geldern. Sie wären für die Bekämpfung der Korruption im Umfeld öffentlicher
Budapest (dpa) - Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban will es nach eigenen Worten nicht zulassen, dass je wieder Flüchtlinge durch sein Land ziehen. «Die (Migranten-)Route kann verlaufen, wie sie will, aber dass sie nicht durch Ungarn
Budapest (dpa) - Ungarns rechts-konservative Regierung plant ein weitgehendes Notstandsrecht für den Fall von Terroranschlägen oder bedeutenden Terrorbedrohungen. Der Entwurf einer diesbezüglichen Verfassungsänderung wurde zwar als Geheimsache
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Es gibt kaum ein Volk in Europa bei dem das Gefühl der Melancholie und die Sehnsucht nach Euphorie so nah beieinander sind, wie bei den Ungarn. Schon die Nationalhymne, die „Himnusz“ wie sie die Ungarn nennen, spricht vom Unglück
"Tapolca" ist eine ungarische Kleinstadt mit etwa 20.000 Einwohnern nördlich des Plattensees (Balaton). Seit dem 10. Jahrhundert gehört Tapolca zu Ungarn. Nach dem 2. Weltkrieg entwickelte sich die Stadt zu einem Industriezentrum der Region.
"Kazincbarcika" ist eine Industriestadt in Nordostungarn mit etwa 30.000 Einwohnern. Geografische LageSie liegt am Fuße des Bükk-Gebirges im Sajótal (Komitat Borsod-Abaúj-Zemplén). Die Stadt ging aus den drei Siedlungen Sajókazinc, Barcika und
Hauptplatz von Sopron mit der Dreifaltigkeitssäule im Vordergrund, dahinter der FeuerturmWie man auf diesen Schildern sehen kann, ist Sopron offiziell eine zweisprachige Stadt."Sopron" (deutsch "Ödenburg", kroatisch "Šopron", serbisch
Luftbild der Basilika von EsztergomBasilika in EsztergomBlick von Štúrovo auf Esztergom, 1999Im II.Weltkrieg zerstörte Donaubrücke, 1969die neu errichtete Maria-Valeria-Brücke bei Esztergom, 2006"Esztergom" (deutsch "Gran", slowakisch
Luftaufnahme: Budakeszi"Budakeszi" oder auf deutsch "Wudigeß", ist eine von Donauschwaben gegründete Gemeinde mittlerer Größe am westlichen Stadtrand der ungarischen Hauptstadt Budapest, sie wurde im Jahre 2000 zur Stadt erhoben. Bis nach dem
Wetter

Budapest


(07.02.2016 04:41)

-1 / 7 °C


08.02.2016
0 / 9 °C
09.02.2016
3 / 10 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum