Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
ITS | Jahn | Tjaereborg


Bundesliga-Tickets mit Garantie!


Hotelsuche in 
 

AfD-Konvent entscheidet über Parteitag: Gesucht wird Ersatz für Petry

Deutschland
06.10.2017
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Berlin (dpa) - Die AfD entscheidet an diesem Wochenende, ob ein Delegiertenparteitag im Dezember die neue Parteispitze wählen wird. Vor der nicht-öffentlichen Sitzung des Parteikonvents im hessischen Willingen wird in der Partei darüber spekuliert, wer die Lücke füllen könnte, die durch den Austritt von Parteichefin Frauke Petry entstanden ist. Seit Petrys Abgang in der vergangenen Woche ist Jörg Meuthen alleiniger Parteivorsitzender.

Die Funktionäre der Partei beschäftigt auch die Frage, ob der Gründer des rechtsnationalen Flügels, der Thüringer AfD-Landtagsfraktionschef Björn Höcke, diesmal für den Bundesvorstand kandidieren wird. Der Sprecher der Thüringer AfD-Fraktion, Torben Braga, sagte am Freitag auf Anfrage, Höcke habe Anfang des Jahres - als er auf die Kandidatur für den Bundestag verzichtete - erklärt, er wolle die AfD in Thüringen bei der Landtagswahl 2019 zur stärksten Kraft machen. «Ich habe keine Gründe daran zu zweifeln, dass seine Zusage vom Januar nach wie vor richtig ist und der Wahrheit entspricht.» Parteivorstandsmitglied Paul Hampel sagte: «Ich hätte kein Problem damit, wenn Björn Höcke Mitglied im Bundesvorstand würde.»

Der AfD-Bundesvorstand hatte nach einer umstrittenen Rede in Dresden beantragt, Höcke aus der Partei auszuschließen. Eine Entscheidung des Thüringer Landesschiedsgerichts steht noch aus.

Die AfD plant einen Delegiertenparteitag am 2. Dezember in Hannover. Die Teilnehmer einer Mitgliederbefragung haben sich jedoch inzwischen mehrheitlich dafür ausgesprochen, einen Mitgliederparteitag abzuhalten. Das letzte Wort hat der Konvent.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Straßburg (dpa) - Mit der Frage, wie es sich als Jude in Deutschland lebt, beschäftigt sich eine Reportage auf Arte. Im Mittelpunkt stehen die Eltern des Berliner Teenagers Oscar, der als Jude von Mitschülern monatelang gemobbt wurde. Sie
Berlin (dpa) - Die Grünen unterstützen die SPD-Forderung nach strengeren Regeln für die Befragung der Regierung im Grundsatz - wollen die Vorschläge aber erst mal besprechen. «Ich verstehe nicht, dass die SPD einen so umfangreichen Antrag
Leipzig (dpa) - Gegen einen geplanten Abschiebeflug nach Afghanistan haben etwa 150 Menschen am Flughafen Leipzig-Halle protestiert. Die Teilnehmer aus Deutschland und Flüchtlinge aus Afghanistan zeigten Transparente unter anderem mit der Aufschrift
Berlin (dpa) - Die Grünen unterstützen die SPD-Forderung nach strengeren Regeln für die Befragung der Regierung im Grundsatz - wollen die Vorschläge aber erst mal besprechen. «Ich verstehe nicht, dass die SPD einen so umfangereichen Antrag
Wiesbaden (dpa) - Auf Deutschlands Straßen sind in den ersten acht Monaten dieses Jahres 2122 Menschen ums Leben gekommen. Damit sei die Zahl der Verkehrstoten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum nahezu konstant geblieben, teilte das Statistische
Die Liste umfasst prominente Namen wie Reiner Calmund, Klaus Allofs oder Dieter Hoeneß. Sie trugen Titel wie Manager, Sportlicher Leiter oder Geschäftsführer. Und sie mussten alle vorzeitig gehen.Berlin (dpa) - Wenn ein Verein erfolglos ist,
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Göteborg (dpa) - Ein Mann ist in der Domkirche im schwedischen Göteborg in Brand geraten. Er sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Ob er sich absichtlich anzündete oder es sich um einen Unfall handelte, war
Birmingham (dpa) - Ein 46-Jähriger hat am Sonntag auf einen Mann in einer britischen Kirche eingestochen und ist festgenommen worden. Täter und Opfer kennen sich, wie die Polizei in Birmingham mitteilte. Es habe sich um eine gezielte Tat
Repression, Exil oder eine Festnahme schüchtern die russische Aktivistin Ljudmila Alexejewa nicht ein. Als Grande Dame der Menschenrechte scheut sie auch nicht die Kritik an der Staatsführung. Und sie ist sicher: Die Jugend-Proteste werden ihre
Berlin (dpa) - Baustellen bei der Bahn sollen die Fahrpläne künftig weniger durcheinander bringen. Dazu hat im Konzern ein neues «Lagezentrum Bau» die Arbeit aufgenommen, wie Infrastrukturvorstand Ronald Pofalla in Berlin sagte. «Es hat die
Gütersloh (dpa) - Patienten mit Rückenschmerzen kommen immer häufiger auf den OP-Tisch. Das zeigt eine am Montag veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung, die auf Zahlen des Statistischen Bundesamts und eigenen Berechnungen beruht. 2015
Athen (dpa) - Aus Protest gegen weitere geplante Sparmaßnahmen sind die Seeleute der griechischen Küstenschifffahrt am Dienstag in einen 48-stündigen Streik getreten. Zudem gab es im Radio- und Fernsehen keine Nachrichten. Die griechischen
Wetter

Berlin


(24.10.2017 11:43)

9 / 13 °C


25.10.2017
12 / 17 °C
26.10.2017
12 / 15 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Agenda - The Week Ahea ...
Schwerpunkte der Plena ...

Tillerson Urges Pakist ...
Afghan President Visit ...

Interesse an Hawkings ...
Proteste gegen Abschie ...

Schweiz des Balkans ...
...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum