Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
     
Hotelsuche in 
 

Aberdeen

Großbritannien, Aberdeen
Von Wikipedia - die freie Nachrichtenenzyklopädie   auf Facebook posten  Auf Twitter posten  




Das Theater der Stadt Aberdeen

"Aberdeen" (sco.: "Aiberdeen"; schottisch-gälisch: "Obar Dheathain" . Die Stadt trägt den Beinamen "Granite City" – zu deutsch "Stadt aus Granit" –, den sie der Tatsache verdankt, dass ein Großteil der innerstädtischen Gebäude aus Granit aus der direkten Umgebung gefertigt sind. Zudem gibt es den Flughafen Aberdeen.

Ansässige Unternehmen
* Aberdeen Asset Management
* Atlantic Telecom Group
* Dana Petroleum
* First Group
* Ramco Energy
* Sovereign Oilfield Group
* Wood Group

Bildung
In Aberdeen gibt es zwei Universitäten, die University of Aberdeen sowie die Robert Gordon University. Die University of Aberdeen wurde 1495 gegründet und ist damit die drittälteste Universität in Schottland und die fünftälteste im Vereinigten Königreich.



Wissenswertes

Um den häuslichen Energieverbrauch bis 2007 um 31% gegenüber den Werten von 1997 zu senken, ergriff die Stadt Aberdeen die ungewöhnliche Maßnahme, von einem Flugzeug aus Thermalbilder von allen Gebäuden der Stadt zu machen, um daraus zu erkennen, welche Häuser durch mangelhafte Isolierung von Wänden, Fenstern, Dächern oder Warmwassertanks Energie durch Wärmeverlust verschwenden. Die aufgrund der Daten aus dem Jahr 2001 erstellte Karte ist im Internet kostenfrei einzusehen. Ziel ist es Hauseigentümer und die städtischen Behörden zu informieren, in welchen Bereichen Energiekosten und damit auch die Abgabe von Treibhausabgasen gesenkt werden können. Home Energy Savings - Why Save Energy?

Partnerstädte
Aberdeen unterhält Beziehungen mit folgenden 6 Partnerstädten:

* Bulawayo, Simbabwe
* Clermont-Ferrand, Frankreich
* Homel, Weißrussland
* London, Vereinigtes Königreich
* Regensburg, Deutschland
* Stavanger, Norwegen

Persönlichkeiten
Söhne und Töchter der Stadt


* John Abell, britischer Komponist
* Richard Alexander, Politiker der Conservative Party
* James Anderson (Freimaurer), Pfarrer, Freimaurer
* Alexander Bain, schottischer Philosoph und Pädagoge
* Ian Black, Schwimmer
* Martin Buchan, Fußballspieler
* David Carry, Schwimmer
* Oswald Chambers, Baptistenprediger
* Andrew Considine, Fußballspieler
* Chris Cusiter, Rugby-Union-Nationalspieler
* James Donald, Schauspieler
* John Esslemont, Bahai
* Alexander Ewing, Theologe und anglikanischer Bischof
* David Florence, Kanuslalomfahrer im Einer-Canadier
* Andrew Thomas Gage, Botaniker
* Mary Garden, Opernsängerin (Sopran)
* James Gibbs, Architekt
* David Gill, Astronom
* David Gregory, schottischer Mathematiker
* George Jamesone, Maler
* Denis Law, ehemaliger schottischer Fußballspieler
* Paul Lawrie, Profigolfer
* Annie Lennox, schottischer Popstar, Sängerin der Eurythmics
* William MacGillivray, Naturforscher und Ornithologe
* Karen McCombie, Kinder- und Jugendbuchautorin
* Lisa Milne, Sopranistin
* George Nares, britischer Admiral und Polarforscher
* Scott Neyedli, Triathlet
* Jeannie Robertson, Folk-Sängerin
* Barry Robson, Fußballspieler
* Jonathan Rowson, Schachspieler
* Charles Sangster, Erfinder, Unternehmer
* Michael Sheard, britischer Schauspieler
* Archibald Simpson, schottischer Architekt
* Stuart Tosh, britischer Musiker
* Ron Yeats, Fußballspieler

Literatur
* Die Logan-McRae-Kriminalromanreihe von Stuart MacBride spielt in Aberdeen.


Dieser Artikel stammt aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und kann dort bearbeitet werden. Der Text ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution/Share Alike verfügbar. Fassung vom 12.04.2021 02:10 von den Wikipedia-Autoren.
Überblick
 

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Durch die Streets of London drängten sich schon zu einer Zeit Millionen von Gents und Prols, als anderswo in Europa die Überschreitung der 100 000-Einwohner-Marke bereits als Eintrittskarte in den Club der Metropolen reichte. 1851 war London mit
"London" (englische Aussprache ) ist die Hauptstadt Englands und des Vereinigten Königreiches. Die Stadt liegt an der Themse in Südostengland auf der Insel Großbritannien. Das heutige Verwaltungsgebiet mit den
Das Paar, das zwei Kinder hat, lebt auf der Insel Necker, die zu den Britischen Jungferninseln - auf Englisch: Virgin Islands - in der Karibik gehört. Branson hat sie gekauft und über die Jahre immer wieder prominente Gäste dorthin
Das Paar, das zwei Kinder hat, lebt auf der Insel Necker, die zu den Britischen Jungferninseln - auf Englisch: Virgin Islands - in der Karibik gehört. Branson hat sie gekauft und über die Jahre immer wieder prominente Gäste dorthin
Premierminister Boris Johnson hatte bereits vergangene Woche Investitionen von umgerechnet rund 5,5 Milliarden Euro in den Bau und die Sanierung von Krankenhäusern, Straßen und Schulen angekündigt. Umgerechnet rund 13 Milliarden Euro
Auch Restaurants, Friseure, Kinos, Museen und Bibliotheken durften ihre Türen unter Einhaltung strikter Maßnahmen zur Kontaktbeschränkung wieder öffnen. Von einigen Experten wurden die Lockerungen als zu früh kritisiert. Mit
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Ein Bürgermeister für alle Londoner will Sadiq Khan sein. Der 45-Jährige Labour-Politiker verkörpert den Traum Zigtausender Einwanderer, die ihr Glück in der Millionenmetropole London suchen. London (dpa) - Der Sohn pakistanischer Immigranten
Liebe Briten, ne nous quittez pas, geht nicht fort von uns, was war, vergesst nicht ganz - den deutschen Krieg, Churchills EU-Appell: Bitte geht nicht fort, vergesst nicht das viele Geld, das euch zugute kam, die Friedenszeit, das Wembley-Tor, bitte
Boris Johnson liebt es, zu schockieren. Ein echter Populist eben. Aber das Joch der Regierungsverantwortung will er lieber nicht tragen. London (dpa) - Allein der Auftritt des Boris Johnson an diesem Donnerstag ist Hollywood-reif. Um Mittag endet
"Krank, was hier passiert ist", sagt Emre Can. Der deutsche Nationalspieler in Liverpools Reihen beschreibt das Unbeschreibliche. Dortmunds Ex pusht die Beatles-Stadt und stürzt seine Borussen in eine Depression. 0:2, 1:3, Gänsehaut
Natürlich kann man sich fragen: Wie in aller Welt konnten Dortmund und Leverkusen gegen diese beiden spielerisch begrenzten Mannschaften ausscheiden? Villareal fiel 90 Minuten vor allem durch unfaire Aktionen von – Pars pro toto – Soldado auf.
Es wäre ungefähr so, als ob St. Pauli Meister würde – ein erklärter Anti-Establishment-Club aus den englischen East Midlands setzt sich gegen alle Scheichs, Abramowitsche und teure Importe aus Holland (Louis van Gaal, ManU), Portugal (José
Wetter

London


(12.04.2021 02:10)

-1 / 5 °C


13.04.2021
1 / 5 °C
14.04.2021
-1 / 4 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

Ecken
LÄNDER
STÄDTE
EUROPA-TOUREN

Agenda - The Week Ahea ...
Agenda - The Week Ahea ...

Afghan Farah Governor ...
Ministry Warns Cinema ...

Leben auf Malta ...
Bestätigung: Deutsche ...

Urlaubsplanung nach Co ...
...

Goldene Stadt an der M ...
Polyphone Power aus Fr ...

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum