Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
Bundesliga-Tickets mit Garantie!




Hotelsuche in 
 

1400 Migranten im Mittelmeer gerettet - zwei Leichen geborgen

Italien
16.01.2018
Von unserem dpa-Korrespondenten und Europe Online    auf Facebook posten  Auf Twitter posten  
Rom (dpa) - Innerhalb eines Tages sind rund 1400 Migranten im zentralen Mittelmeer gerettet worden. Mindestens zwei Menschen starben auf dem Weg von Afrika nach Europa, wie die italienische Küstenwache am Dienstagabend mitteilte. Zwei Leichen seien geborgen worden. Die Flüchtlinge hätten sich an Bord von sieben Schlauchbooten, drei kleinen Kähnen und einem größeren Boot befunden. An den elf Rettungsaktionen seien unter anderem die Küstenwache, ein Schiff der EU-Operation Sophia und Hilfsorganisationen beteiligt gewesen. Die Zahl der am Dienstag geretteten Menschen lag deutlich über der Zahl der Geretteten der vergangenen zwei Wochen (924).

Im vergangenen Jahr gingen 119 369 im Mittelmeer Gerettete in Italien an Land. Die allermeisten starten von Libyen aus, wo Schlepper das Chaos des Bürgerkrieges nutzen und Hunderttausende Menschen auf eine Überfahrt nach Europa hoffen. In diesem Jahr starben bei dem Versuch, die gefährlichste Flüchtlingsroute der Welt zu überqueren, mehr als 190 Menschen. 2017 waren es mehr als 3100.

 

Kommentare zu diesem Artikel
 
Neuer Kommentar
Name *
Email * (wird nicht öffentlich angezeigt)
Kommentar
* Pflichtangaben
 
Diesen Artikel empfehlen

Absender Empfänger Nachricht (optional)
Name
E-Mail

Name
E-Mail
   
 
Weitere Artikel zu diesem Thema
 
Deutschland
16.01.2018
Berlin (dpa) - Die Zahl der neu nach Deutschland gekommenen Flüchtlinge ist 2017 auf gut 186 000 weiter zurückgegangen. Das gab Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) am Dienstag in Berlin bekannt. 2016 waren es noch 280 000 Menschen und
weiter
Deutschland
16.01.2018
Berlin (dpa) - Die Zuwanderung von EU-Bürgern und Flüchtlingen wirkt sich nach Angaben der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) positiv auf ihre finanzielle Stabilität aus. Die Vorstandsvorsitzende des GKV-Spitzenverbandes, Doris Pfeiffer, sagte
weiter
Europa
16.01.2018
Paris (dpa) - A key intellectual backer of Emmanuel Macron on Tuesday slammed his government‘s migration policy as hypocritical ahead of a planned speech by the French president on the topic.Economist Jean Pisani-Ferry, head of programmes and
weiter
Italien
12.01.2018
Rom (dpa) - Der italienische Ministerpräsident Paolo Gentiloni hat den Durchbruch bei den Sondierungen für eine große Koalition in Deutschland begrüßt. Die Einigung zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und SPD-Chef Martin Schulz sei
weiter
Europa
14.01.2018
Paris (dpa) - Vor einem französisch-britischen Gipfeltreffen hat Frankreichs Innenminister Gérard Collomb von London Zugeständnisse bei der Migrations-Problematik in Calais gefordert. Er wolle ein Zusatzprotokoll zum Vertrag von Le Touquet
weiter
Italien
14.01.2018
Ivrea (dpa) - Der Spitzenkandidat der populistischen Fünf-Sterne-Bewegung in Italien, Luigi Di Maio, sieht seine Partei schon jetzt als Gewinner der Parlamentswahlen im März. «Sowohl Renzi als auch Berlusconi sagen, dass sie gegen uns kämpfen.
weiter
 
Tipps der Redaktion aus dem Nachrichtenportal
 
NACHRICHTEN
Rom (dpa) - Nach dem Einsatz des Videobeweises sollen umstrittene Szenen in Italiens Serie A künftig auf den Stadionleinwänden gezeigt werden. «In relativ kurzer Zeit werden wir in der Lage sein, auf den Video-Leinwänden in den Stadien die Szenen
München (dpa) - Die italienische Konditorei Stabinger hat mehrere Kuchensorten zurückgerufen. Produkte wie «Gedeckter Apfelkuchen» oder «Ricottatörtchen Erdbeere» könnten Metallfragmente enthalten und sollten daher vorsorglich nicht verzehrt
Partinico (dpa) - Eine Neunjährige soll in Italien von ihren Eltern zur Prostitution gezwungen worden sein. Für das Paar aus Partinico bei Palermo auf Sizilien sei Hausarrest angeordnet worden, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa am Montag unter
Mailand (dpa) - Die Modewelt blickt gebannt nach Mailand: Am Dienstagabend fällt in der lombardischen Metropole der Startschuss zur «Milano Moda Donna» mit den Designerdefilees für die Saison Herbst/Winter 2018/19. Der Name der Veranstaltung ist
Riccardo Chailly gehört zu den bekanntesten Dirigenten der Welt. Der Italiener ist zu seinem 65. Geburtstag dort, wo er einst groß geworden ist. Dieses Jahr feiert er noch ein anderes Jubiläum.Rom (dpa) - Am Ende verlor Leipzig gegen Mailand. Auch
Turin (dpa) - RB Leipzigs Europa-League-Gegner SSC Neapel hat mit einem glanzlosen Sieg die Tabellenführung in der italienischen Serie A verteidigt. Die Süditaliener setzten sich am Sonntag mit 1:0 (1:0) bei Aufsteiger SPAL Ferrara durch und
 
Tipps der Redaktion aus dem Reiseportal
 
REISEPORTAL
Am dritten Tag wollten wir erst mal durch die Cardinello Schlucht hinunter bis nach Chiavenna. Mir wurde eigentlich erst an diesem Tag so richtig klar, dass dies 26 Kilometer sind. Über Steine und Wurzeln – Pfade entlang, die nicht auf
Am Tag darauf, nach der Mittagspause in Splügen, verließen wir zügig an Höhe gewinnend den Rhein Richtung Splügenpass. Ab und zu ließ sich jetzt ein blauer Wolkenfetzen am grauen Himmel blicken und schürte so die Hoffnung, dass nach der
Vom 17. bis 25. Juli 2010 findet auch dieses Jahr wieder das MittelFest von Cividale del Friuli statt. Prosa, Musik, Tanz, Poesie und Figurentheater zeichnen das Festival aus, das konkrete und spektakuläre Brücken zwischen den Ländern Mitteleuropas baut. Auch
Sie denken sicher sofort an Sonne, Meer und blauen Himmel? Scusate, aber der Süden Sardiniens hat weitaus mehr zu bieten! Und das nicht nur während der Sommersaison! Schon Liedermacher und Wahlsarde Fabrizio de André erkannte, dass "das Leben
Die große kulturelle Bedeutung des sizilianischen Marionettentheaters führte 2001 zu seiner Aufnahme in das Verzeichnis der UNESCO als immaterielles Erbe der Menschheit. Diese Anerkennung stellt diese Kunstform auf eine Ebene mit anderen
Die Äolischen Inseln im Thyrrenischen Meer vor Sizilien mögen dem Reisenden im Winter in der unbewegten, glasklaren Luft wie eine Kinderzeichnung erscheinen, auf der sich die Umrisse der Inseln zwischen dem Meer und dem türkisfarbigen Himmel
Wetter

Rom


(20.02.2018 01:01)

4 / 12 °C


21.02.2018
3 / 11 °C
22.02.2018
3 / 12 °C
powered by wetter.com
Börsenberichte

banner

banner

banner

banner

© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum