Caravan Salon
Newsletter
www.image-broschuere.com
Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
JOURNAL NEWS:
Slowenien
Das ist also jetzt Slowenien. So winzig, dass ein gut genährtes Huhn darüber hinwegfliegen könnte, witzeln die Slowenen selbstironisch. Wenn es nicht vorher im Kochtopf landet, denn sie schmausen gern deftig, die zwei Millionen Schweizer des Balkans. Apropos: Nur halb so groß ist das Ländle zwischen Alpen und Adria wie die Schweiz. aber dafür haben die schlauen Slowenen den weiter
Ukraine, Kiew
Wie? Sie haben keine Vorstellung von Kiew? Keinen blassen Schimmer? Ein wenig könnten Sie sich schon anstrengen, das ist hier ja kein Konsumportal. Na gut, ein wenig helfen wir Ihrer Fantasie auf die Sprünge: Dynamo! Genau, da war doch was, der
weiter
Zypern
Mit Europa hat sie wenig mehr zu tun, als die ständige Präsenz von Kolonialherren – Griechen, Römer, Kreuzritter und Briten. Und natürlich den EU-Beitritt von 2004, der Hoffnung schürte, dass die Teilung überwunden werden könnte. Zypern, die
weiter
Tschechien, Praha
Passend zu Schröpfs Anwalts-Thriller „Dicht dran“ drängen sich im Café Napa die 60 Zuhörer eng zusammen. Der Roman schlägt einen geografischen Bogen von Würzburg über Basel bis Südamerika. „Das passt“, grinst Gitarrist und Sänger weiter
Tschechien, Praha
Der strenge Klassizismus im Innenhof passt zu der Geschichte, die Ivo über Kaiser Ferdinand I. zu erzählen weiß, der im Revolutionsjahr 1848 zwar nicht abdankte, aber nach Beratung im Familienkreis zugunsten des jungen Franz Josephs I. verzichtete.
weiter
Europa
Allende no se rinde mierda - Allende ergibt sich nicht, Scheiße." Das waren Salvador Allendes letzte Worte, ehe er im Gefecht mit den von der CIA unterstützten Putschisten den Freitod wählte. Der Moment, als der Amberger Siegfried
weiter
Tschechien, Praha
Kaiser Barbarossa ließ sich in Eger eine Kaiserpfalz errichten, die Staufer bauten das Gebiet um die Stadt zur reichsunmittelbaren Musterregion Provincia Egrensis aus. Auch als Kaiser Ludwig der Bayer seinem Rivalen und Nachfolger Karl IV. Eger weiter
Frankreich, Fabrezan
Glücklich ist der, der auf der vergeblichen Suche nach einem Parkplatz die Brücke vor Fabrezan schon wieder gequert hat: Beim Blick zurück bezaubert das Panorama am Zusammenfluss von Orbieu und Nielle, das vom markigen Turmquader beherrscht wird.
weiter
Deutschland
Berlin (dpa) - Die Berliner Innenverwaltung will sich beim Einsatz von Videoüberwachung nicht unter Druck setzen lassen. Nach dem Anschlag auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz sollten erst einmal die Ermittlungen zu Ende geführt werden,
weiter
© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum