Caravan Salon
Newsletter
www.image-broschuere.com
Skiurlaub- günstig mit FeWo-direkt
JOURNAL NEWS:
Deutschland, Waldsassen
Waldsassen hat viele Vorzüge“, schwärmt Bürgermeister Bernd Sommer wenn man ihn fragt, warum die Stadt im Stiftland einen Besuch wert ist: Da sei zunächst die nahezu unberührte Landschaft, die zum Entspannen geradezu einlädt. „Wellness ist ein Begriff von gestern“, klärt Sommer auf, „bei uns kann man Healthness und Selfness finden, also wieder gesunden und zu sich weiter
Norwegen
Gletscher und Pyramiden - der Ort an dem diese zusammen finden, muss schon etwas Besonderes sein. Wer im Trotter 127 den Bericht über das dzg-Treffen 2007 auf Spitzbergen gelesen hat, der las darin von Wildnis und Gletscher, von mystischen
weiter
Tschechien, Praha
Auch die gleichnamige und mithin älteste Universität Mitteleuropas wurde von Kaiser Karl IV. gegründet: am 7. April 1348, 20 Jahre vor der Wiener Hochschule. Gut 45.000 Studenten verteilen sich auf 17 Fakultäten in zahlreichen historischen und
weiter
Frankreich, Saint-Malo
„Ni Francais, ni Breton – Malouin suis!“ („Weder Franzose, noch Bretone – Malouin bin ich!“) Das Motto der Stadt sagt viel über den Unabhängigkeitsgeist ihrer Bürger aus. Das patriotische Gebimmel rings um die Stadtmauer ging den weiter
Schweiz, Splügen
Die via mala: ein Mythos, der die Phantasie so anregt, dass er einigen Literaten als Romanvorlage diente. Schon zweimal verfilmt wurde der wohl berühmteste via mala Roman von John Knittel, aus dem Jahr 1934. Der Titel via mala verweist dabei
weiter
Tschechien, Manětín
Die Barockperle Westböhmens (1197 EW) verdankt ihren Kosenamen dem nach einem Brand (1712) barockisierten Schloss mit der Dekanatskirche des Hl. Johannes des Täufers, dem überbordenden Barockschmuck an der Terrasse und den barocken Bürgerhäusern am Markt. Der
weiter
Tschechien, Praha
„Ich sah die unzähligen aneinander geschichteten Steintafeln und die uralten Holunder“, erzählt Wilhelm Rabe in „Holunderblüte“, „welche ihre knorrigen Äste drum schlingen und drüberbreiten. Ich wandelte in den engen Gängen und sah weiter
Frankreich
Raus mit den Rädern in die hohle Gasse vor unserem Dorfferienhaus in Ganzeville, wo ein Renault schon zu breit ist, um ein Zweirad passieren zu lassen: Nach 100 Metern haben wir einen idyllischen Weg entlang der Kuhweiden, auf denen die Kälber vor
weiter
Deutschland, Hamburg
"Schon als Schüler der Keramikschule gefielen mir die Bilder von Salvador Dalí", erinnert sich Karel Trinkewitz an die Anfänge seiner Begeisterung für surrealistische Künstler. „Das war ja verboten, es galt als entartete Kunst.“
weiter
 
Europa
Auch wenn es niemals einfacher war als heute, ein Unternehmen zu gründen und in den Handel einzusteigen, ist es doch weiterhin eine Herausforderung, sicherzustellen, dass das Unternehmen effizient und profitabel bleibt. Zusammen mit einer Herangehensweise, welche die Erfüllung der Nachfrage global ausschöpft, müssen Marken darauf achten, dass die Unternehmensführung selbst
weiter
Tschechien
Wenn die Moldau bei Roztoky in einer U-Beuge nach Westen knickst und das rechte Ufer steil ostwärts buckelt, kann der Radler allmählich aufatmen. Ist der Anstieg nach Klecánky einmal geschafft, bringen mehrere Kilometer ebene Strecke mit
weiter
Frankreich
Wenn Sie sich beeilen, schaffen Sie's in ein paar Tagen, dieses Programm abzuarbeiten. Aber wozu die Eile? Ein paar Anregungen für den Kurzurlaub voller Genuss, auch für diejenigen, die lieber in Gedanken reisen als in Wirklichkeit. Wer seinen
weiter
© europe online publishing house GmbH, Weiden, Germany, info@europeonline-magazine.eu | Impressum